ifun.de — Apple News seit 2001. 24 402 Artikel
Version 6 integriert "Gleisplan Community"

RailModeller Pro plant Modelleisenbahn-Anlagen am Mac

Artikel auf Google Plus teilen.
2 Kommentare 2

Die Mac-Anwendung RailModeller Pro ist eine Nischen-Applikation mit Tradition. Bereits seit 2002 können Mac-Anwender den Download zum Planen eigener Modellbahn-Strecken nutzen und seit der Unterstützung von LEGO, Duplo und Brio auch zum Planen von Kinderzimmer-Projekten einsetzen.

Community

Seit Anfang des Monats steht die in München entwickelte App nun in der runderneuerten Version 6.0 zum Download im Mac App Store bereit und führt erstmals die sogenannte Gleisplan Community ein.

Mit dem neuen Feature sollen Anwender des Modelleisenbahn-Planers ihre Pläne nun unkompliziert in der Cloud teilen und vorstellen, ohne die App verlassen zu müssen, und haben zudem die Möglichkeit sich von den Plänen anderer Anwender inspirieren zu lassen.

Entwickler Jan Barnholt kommentiert das Update und kündigt zudem die bevorstehende Freigabe einer iPad-Applikation an:

Damit erfüllen wir zwei häufige Anliegen, die wir im Laufe der Jahre immer wieder bei unseren Anwendern beobachtet haben: Den Entwurf zur eigenen Modellbahn-Anlage anderen Modellbahnern vorstellen und diskutieren, und sich von bestehenden Modellbahn-Anlagen inspirieren zu lassen. Und um dies noch unkomplizierter auch vom Sofa oder von unterwegs in der S-Bahn zu ermöglichen, wird die Gleisplan Community in wenigen Wochen auch als iPad App erscheinen.

Track

Gratis-Version für kleine Anlagen

Wer grundsätzlich Interesse am Thema hat, aber nicht gleich die 44 Euro für den RailModeller Pro investieren möchte, kann zur abgespeckten RailModeller Express-App greifen. Fast baugleich, bietet der auch der kostenlose Gleisplaner fast alle Features der Pro-Edition an und beschränkt lediglich die Anlagen-Größe.

Die Mac-App, die sich auf der Entwickler-Seite im Detail vorstellt, integriert über 250 Gleis-Bibliotheken, die mehr als 6000 Elemente mit Modelleisenbahn-Gleisen und -Zubehör zahlreicher Hersteller in allen verbreiteten Maßstäben enthalten. Fast alle Gleis-Bibliotheken – vertreten sind Massstäbe von T (1:450) über Z (1:220) bis IIm (1:22,5) – wurden Ende 2017 aktualisiert.

Laden im App Store
RailModeller Pro
RailModeller Pro
Entwickler: barnholt.net
Preis: 43,99 €
Laden

Montag, 05. Feb 2018, 10:49 Uhr — Nicolas
2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Super, danke für den Hinweis auf die App

  • Danke für die Vorstellung! Genau das habe ich gesucht und freue mich über die kommende iPad-App.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24402 Artikel in den vergangenen 6201 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven