ifun.de — Apple News seit 2001. 21 742 Artikel
   

Procreate: Update und Sonderpreis für die iPad-Zeichen-App

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

Wer noch daran zweifelt, dass sich das iPad auch als „Zeichenblock-Ersatz“ ganz gut macht, schaut sich am besten die im Procreate-Pool bei Flickr veröffentlichten Bilder an. Die Zeichen-App Procreate ist seit April im App Store und konnte von Anfang an durch ihren hervorragenden Leistungsumfang beeindrucken. Mit einer Vielzahl von Werkzeugen lässt sich auf bis zu 16 Ebenen Arbeiten, dabei sind jederzeit bis zu 100 Rückgängig-Schritte möglich.

Mit der neu veröffentlichten Version 1.5 legen die Entwickler noch einmal ordentlich nach. Neben vielen kleine Verbesserungen und Erweiterungen wurden auch neue Exportmöglichkeiten hinzugefügt (z.B. mit Ebenen nach Photoshop), auf dem iPad 2 lassen sich HD-Dokumente nun mit bis zu 1920×1408 Pixeln größe anlegen. Anlässlich dieses Updates wurde der Preis für Procreate vorübergehend von 3,99 Euro auf 0,79 Euro gesenkt.
(Danke Tarek + Nils)

Noch ein Wort zu Zeichenstiften für das iPad: Nach unserem gestrigen Hinweis auf die Notizbuch-App von Wacom gab es konstruktives Feedback von euch. Alternativ zu dem von uns aufgrund seiner wertigen Verarbeitung bevorzugten Candy Stylus sollte unbedingt der Virtuoso von Kensington erwähnt werden. Auch dieser Stift lässt sich gleichzeitig als Kugelschreiber verwenden und ist derzeit über Amazon zu einem nahezu unschlagbaren Preis (13,49 Euro) erhältlich.

Freitag, 17. Jun 2011, 7:48 Uhr — Chris
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • danke für die info leider ist das heutige update für wamboo paper auf 1.2 nur noch begrenzt umsonst bis ende juni dann kostet es was schade

  • Die Facebook-iPad-App ist im Anmarsch: http://bits.blogs.nytimes.com/2011/06/16/facebook-readies-an-ipad-app-finally/

  • Ich nutze zurzeit Sketchbook Pro. Kann jemand der beides nutzt eine Aussage darüber treffen wie procreate nach dem Update im Vergleich abschneidet?

  • Ein kurzes Wort zum Candy Stylus:
    Leute lasst besser die Finger davon! Ich habe ihn heute per DHL erhalten und schon wieder eingepackt! Der Preis für diesen „Stift“ ist eher frech. Eine ganz schlechte Verarbeitung! Er wirkt zwar optisch recht ansprechend, jedoch ist er schwer und das nicht gerade wenig. Ich habe einen Pen gesucht, mit dem ich auch normal schreiben kann. Mit diesem „Dildo“, fängt man beim zweiten Satz an zu krampfen, geht garnet! Auch wackeln die Kappen ein wenig und ich kann mir gut vorstellen, dass die in einem Monat richtig Spiel haben… Schade! Eben gleich mal den Kensington bestellt, mal schauen… :-)

  • Also ich habs kurz getestet und finde Sketchbook Pro besser, größe der Stifte, Farben und Pinsel auswechseln geht dabei einfach leichter als bei Procreate. Wobei die 100 Undo schritte schon cool sind

    • Und man kann bei procreate eine Canvas von 1920*1408 Bildpunkten wählen und hat trotzdem satte 16 Layer zur Verfügung. Für Leute die gerne mit vielen Layern arbeiten ist das natürlich ein wichtiges Merkmal.
      Aber ich hatte noch keine Zeit procreate ausgiebig zu testen. Es muss ja alles stimmig sein.

    • thomas ketterer

      Hi max
      Suche gerade auch nach einem Stift mit dem ich auf dem ipad2 normal schreiben kann sodass notizen und kleine Strichzeichnungen möglich sind. Würdest du mich netterweise annahmen wenn du den kensington virtuoso gecheckt hast? Ketterer@gmail.COM
      Danke im voraus.
      Thomas

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21742 Artikel in den vergangenen 5783 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven