ifun.de — Apple News seit 2001. 23 855 Artikel
Noch unbestätigt

Prime Video: Apple TV-App soll am 28. September starten

Artikel auf Google Plus teilen.
63 Kommentare 63

Wir warten ja gefühlt schon seit Jahren auf eine Amazon-Video-App für Apple TV – seit der vergangenen Entwickler-Konferenz Apples steht zumindest fest, dass diese noch im laufenden Jahr veröffentlicht werden soll.

Amazon Video Apple Tv Tim Cook

Apple TV und das zugrundeliegende Betriebssystem tvOS fanden im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung zur WWDC 2017 nur kurz Erwähnung. Highlight des 80-Sekunden-Auftritts war die Ankündigung der Amazon Prime Video für Apple TV.

Die Ansage damals: Die Amazon-App soll „später in diesem Jahr“ offenbar nicht nur für Apple TV 4, sondern auch für die zweite und dritte Generation der Set-Top-Box erscheinen. Amazon bestätigte dies explizit und teilte zudem mit, dass die App von Beginn an weltweit verfügbar sein wird. Die Bezeichnung „Prime Video“ legt allerdings nahe, dass über die App ausschließlich auf Prime-Inhalte zugegriffen werden kann, nicht auf die Kaufinhalte von Amazon Video.

Nfl Amazon

Apple TV-App soll am 28. September starten

Nun hat sich der Blogger Brad Gibson auf seiner Webseite „BESTAppleTV“ zu Wort gemeldet und wirft einen ersten Termin in den Ring. Unter Verweis auf „Quellen, die mit dem aktuellen Entwicklungsstand vertraut sind“ schreibt Gibson, dass Amazon den Start der NFL-Übertragungen am 28. September zum Anlass nehmen wird, die Apple TV-Anwendung bereitzustellen.

Die Entwicklungsarbeiten an der App seien bereits abgeschlossen, Apples Zulassungsteam hätte die App Store-Freigabe zudem schon erteilt.

Sources with knowledge of development and testing report the app is “complete” and Apple’s quality control team has signed off on its release. “The app is ‘good as gold’,” one source said who asked not to be named for confidentiality reasons. “The app is going through various final testing.”

Dienstag, 26. Sep 2017, 10:40 Uhr — Nicolas
63 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Juhuuu. Endlich.Hoffentlich auch in Full HD und 5.1 Sound.

  • Jetzt kommt sie wirklich, ganz ehrlich, mhmm wir werden es glauben, sie kommt noch vor Jesus 2 reloaded! ;-)

  • Ich freu mich drauf. Wenn es heißt dass man nicht auf Kaufinhalte zugreifen kann hoffe ich aber dass man trotzdem auf schon gekaufte Inhalte zugreifen kann. Ich denke dass man über die App keine Inhalte kaufen kann (wie bei der iOS Kindle App) da ja Apple immer einen Anteil bekommt.

  • Natürlich ohne 4K, weil deswegen haben wir ja das neue  TV gekauft. Um nur iTunes Filme in 4K zu gucken.

  • Dass die App nur Prime Video Inhalte wiedergeben kann, sehe ich als absoluten Vorteil. Das stört mich nämlich auf dem Fire TV extrem, dass dort alles so gemixt ist und man nie weiß, ob das nun zu Prime gehört oder nicht.

  • Demnach kommt die App also auch für alte Apple TV Generationen. Dort müsste die App ja dann direkt von Apple eingespeist werden, oder?

  • Das wäre DER Grund für mich, Prime wieder aufleben zu lassen.

  • Fehlt bloß noch als Entgegenkommen ein Apple Music Skill für Amazon Echo (Alexa).

  • Amazon-Videos dann auch in 4K auf dem ATV 4K?

  • das wäre der Hammer, dann braucht das alte ATV2 nicht in die Kramkiste

  • Juchuuu…endlich 8-) Ach…Mist…ich habe ja kein ATV…naja…macht nix.

  • Habt ihr alle keine Smart TVs? Habe einen UHD Fernseher, der alles bereits in 4K anbietet. Sneaky Pete in 4K war ein Erlebnis. Ich dehe echt keinen Bedarf mehr für Apple TV. Selbst streamen stellt kein Problem dar. Bevor ich so viel Geld für die unnütze Box ausgebe, würd ich über einen neuen Fernseher nachdenken. Angebote gibts ja hin und wieder mal.

    • Ich habe ein UHD Fernseher und die Smart-Funktion ist einfach Grotten Schlecht. Es ruckelt, schlecht mit der Fernbedienung zu bedienen. Hab lieber das ATV als die schlechte Smart-Funktion meines TVs!

    • Schauen wir mal, wie lange dein Smart-TV Updates erhält a la:

    • Ich habe keinen Smart TV da ich explizit auf dieses „Feature“ verzichtet habe. Dank ATV ist es auch nicht nötig sich diesen Frickelkram in die Bude zu holen. Bisher habe ich noch kein ansehnliches Interface bei den Smart TVs entdeckt, da ist der ATV aus meiner Sicht einfach ganz vorne. Sollte ich einen 4k Fernseher mir zulegen wird dieser auch so „dumm“ wie möglich.

    • Na ja, Apple TV wirst du auch nicht ewig nutzen können. So ist das mit der Hardware heutzutage.

      • Und doch gibt es noch immer Nutzer vom Apple TV 2(!).
        Bei Smart TVs verschwinden die ersten Apps meist schon nach ca. 2 Jahren nach Erscheinen des TVs.

    • Wir haben ein Smart TV, allerdings auch ein Apple TV, welches wir gerne nutzen, unter anderem als HomeKit-Zentrale etc. etc. etc. … ;P

  • Hat denn nicht so gut wie jeder der ein Apple TV hat auch einen Fernseher der ebenfalls Apps hat und somit sowieso schon die Amazpn App auf dem Fernseher?

  • Glaub ich erst, wenn ich es sehe :-)

  • Ich finde die Überschrift zum Artikel etwas verwirrend (vielleicht bin ich aber auch verwirrt). Soll jetzt gerüchteweiser die APPLE TV APP bald starten oder die AMAZON VIDEO APP FÜR APPLE TV. Sind das nicht zwei paar Schuhe? Muss aber zugeben, dass ich das jetzt nicht so genau verfolgt habe. Es hieß ja nur dass die Apple TV App auch für Deutschland bald verfügbar sein soll (mit Sky Ticket etc usw.). Vielleicht kann mir jemand nähere Auskünfte geben? Besten Dank euch!

    • sind zwei verschiedene Dinge. mit der Amazon app kannst du die ganzen prime etc filme gucken auf dem Apple TV. soll wie gesagt am 28.Sept kommen.
      die Apple TV app kommt später dieses Jahr.

  • Lächerlich. Erwarten die jetzt alle Beifall??? Die App ist überflüssig.

  • Wenn ich das Angebot der Eurosport Bundesligaspiele über Amazon gekauft habe, kann ich die Spiele dann über das AppleTV gucken, oder zählt das nicht zu PrimeVideo?

  • Geil, auch für Apple TV 3! Wäre auch für mich ein Grund Prime wieder zu verlängern.

  • Also am iPhone und iPad heußt die APP auch „Prime Video“ und trotzdem kannich auch Videos „kaufen“… Die APP heißt nun einmal unter iOS „Prime Video“ und das hat nichts mit dem Inhalt zu tun.

    Weiters warten wir nicht „gefühlt“ Jahre auf diese APP sondern es sind tatsächlich Jahre…

    Also in letzter Zeit enttäuscht mich die Arbeit der Redakteure hier immer mehr und mehr….

    Postet doch bitte lieber weniger dafür qualitativ wieder hochwertiger..

  • „… nicht auf die Kaufinhalte …“
    Das wäre aber traurig, wenn man nicht auch auf gekaufte Inhalte zugreifen könnte.
    Oder ist da gemeint, dass man nicht direkt kaufen kann? (Wie in der iOS Version) Das wäre ja OK.

  • Das mit den nicht verfügbaren Kaufinhalten dürfte Quatsch sein. „Prime Video“ ist einfach der App Name. Auf der PS4 zum Beispiel läuft es auch als Prime Video und alle Inhalte sind drin. Übrigens sortiert nach PRIME und KAUFEN. Daran wird sich eine Apple TV Version wohl orientieren.

  • HutchinsonHatch

    Tja, das war wohl nichts. Zumindest bis jetzt nichts zu sehen. In San Francisco ist es jetzt 14:00 Uhr.

  • HutchinsonHatch

    Die NFL Thursday Night Spiele starten jeweils um 8pm Ostzeit, also könnten wir ab ca. 02:00 Uhr MESZ am 29.09. mit einer Aktivierung der App rechnen oder danach oder garnicht…

  • Tja, das war dann doch noch weniger als ein Gerücht, nämlich wertlos.

  • Tja, steht ja auch leider kein Jahr dabei :-(

  • Echt schade das dies wohl nur ein Gerücht war… :-(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23855 Artikel in den vergangenen 6117 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven