ifun.de — Apple News seit 2001. 35 328 Artikel

Ein Leben lang abbezahlen

Polizei München warnt vor Falschmeldungen in soziale Medien und per Messenger

41 Kommentare 41

Mit einer „Warnung an alle Trittbrettfahrer“ hat sich die Polizei München heute auf ihrem offiziellen Facebook-Account zu Wort gemeldet und spricht all jene Anwender an, die Falschmeldungen in sozialen Medien, per Messenger oder auch mündlich absetzen.

Trittbrett

Im Zuge der Terroranschläge der vergangenen Tage gebe es zur Zeit Menschen, die meinen, es sei ein „Spaß“ mit der Angst ihrer Mitmenschen zu „spielen“, so der offizielle Account des Polizeipräsidium München.

Das Posting mahnt: Das „widerliche Verhalten“ kann nicht nur strafrechtliche Folgen haben, auch die finanziellen Konsequenzen, die im Einzelfall auf den Verursacher zukommen seien massiv:

Wir prüfen jede einzelne (Falsch-)Meldung und ermitteln den Verursacher. Wer absichtlich und grundlos einen Polizeieinsatz auslöst, muss die Kosten dafür übernehmen. Es gibt dabei keine finanzielle Obergrenze. […] Pro eingesetztem Beamten und Stunde stellen wir jeweils 54 € in Rechnung. Kommt ein Hubschrauber zum Einsatz, werden 3460 € pro Stunde in Rechnung gestellt. Werden mehrere Hundertschaften samt Hubschrauber eingesetzt, kommt sehr schnell ein Betrag zusammen, den derjenige dann ein ganzes Leben lang abbezahlen muss.

Uns ist wichtig, Folgendes klarzustellen: Diese Warnung geht nur an Personen, die wissentlich bzw. absichtlich eine Falschmeldung in die Welt setzen und so einen Polizeieinsatz provozieren. Wer nach besten Wissen und Gewissen den Polizeinotruf verständigt, muss sich keine Sorgen machen.

Ein wichtiger Hinweis, den wir hier gerne durchreichen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Jul 2016 um 18:34 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    41 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    41 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 35328 Artikel in den vergangenen 7773 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven