ifun.de — Apple News seit 2001. 28 663 Artikel
Mehr als 80 Kanäle

Plex startet kostenloses Live-TV-Streaming in 220 Ländern

14 Kommentare 14

Plex bietet jetzt auch Live-TV-Sender an. Von heute an können Plex-Nutzer rund um den Globus auf mehr als 80 kostenlose Straming-Kanäle zugreifen. Den Machern zufolge soll das Angebot stetig erweitert werden.

Plex Live Tv

Ursprünglich als plattformübergreifende Medienzentrale für eigene Inhalte gestartet, ist Plex bereits seit dem vergangenen Jahr mit einem werbefinanzierten Streaming-Angebot zur Stelle. Mit dem Angebot von Live-Sendern macht der Dienst nun einen gewaltigen Schritt weiter in die Richtung klassischer Videodienste.

Das Angebot ist dabei bunt gemischt. Es gibt viele Spartenkanäle, Nachrichten, Sport und auch kindgerechte Inhalte. Plex stellt für die Live-Kanäle auch eine Funktion zum Mitschneiden bereit. Die Finanzierung wird durch das Einblenden von Werbeclips gesichert, die Plex zufolge nur in begrenztem Umfang eingespielt werden und sich hervorragend als „Klo-Pause“ eignen.

Plex Live Tv Sender Uebersicht

Die neue Funktion wird mit den seit heute erhältlichen Updates für Plex auf den unterschiedlichen Plattformen bereitgestellt. Dazu gehören auch Plex für Apple TV und iOS.

Live TV lässt sich über das Hauptmenü der Anwendung starten. Zudem besteht die Möglichkeit, die Reihenfolge der Kanäle nach eigenem Geschmack zu sortieren. Ausführliche Infos zu Live TV stellt Plex in einem zu diesem Thema neu veröffentlichten FAQ-Dokument bereit.

Donnerstag, 23. Jul 2020, 20:21 Uhr — Chris
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Angebote bei Plex alles in Englischer Sprache.
    Filme werden durch 3 Werbespots unterbrochen .
    Lohnt erst dann wenn die Serien und Filme auch in gewohnter Syncronfassung angeboten werden.

    • Stimme dir da zu das es in Deutschland nicht angenommen wird wenn nur auf Englisch gestreamt wird, aber man sollte im Hinterkopf behalten das für kaum ein Land so viel synchronisiert wird wie Deutschland. Ich würde einiges darauf wetten dass das in Zukunft immer weiter abnimmt und es die meisten Filme nur noch in Originalsprache geben wird + Untertitel.

      Viel wichtiger finde ich die Bild-Qualität bei den Plex Streams einfach viel zu schlecht

      • +1

        Kannst dich ja mit ein Grund, weshalb die Kinder unserer schwedischen Freunde seit frühsten Kindes Jahren perfekt englisch verstehen.

    • *lohnt sich für dich. Ich bevorzuge die (englische) Originalfassung von Inhalten.
      Ich denke auch, dass es hier auf absehbare Zeit keine Synchronisation geben wird, da hier nicht länderspezifisch etwas freigeschaltet wird beziehungsweise es ein Content-Team für DE gibt, dass sich darum kümmert den Service auch auf deutsch anzubieten.

  • Und was passiert mit den Live-Inhalten während der eingeblendeten Werbeclips? Werden diese pausiert und danach nicht länger „live“ bzw. linear ausgespielt, oder fehlt dann einfach der überblendete Teil?

    • Wenn du „Live-TV“ via DVB-T schaust, fehlt ja auch nichts vom Film.
      Die Werbung ist ja Bestandteil des Live-TV-Programmes. Würde mich wundern, wenn die das „überblenden“…

      • Überblendung der Werbung des linearen Senders? Das kann ich mir kaum vorstellen, dadurch würde das gesamte Geschäftsmodell vom Privatfernsehen ausgehebelt. Was hätten die Sender davon?

  • Sagt wer?

    Ich bin z.B. immer auf der Suche nach Orginalfassungen von US-Show’s.

  • Ich würde mit ne Netflix und Amazon integration in dir Plex App wünschen….Aber das bleibt wohl nen Traum :(

  • Gibts denn auch Fußball z.B. Bundesliga aus China?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28663 Artikel in den vergangenen 6868 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven