ifun.de — Apple News seit 2001. 27 480 Artikel
Vorabversion noch "rudimentär"

Photoshop CC: iPad-Adaption noch im laufenden Jahr

8 Kommentare 8

Die im Oktober 2018 angekündigte iPad-Adaption der von Adobe angebotenen Bildbearbeitung „Photoshop“ soll den App Store noch im laufenden Jahr erreichen.

Die Bestätigung hat Adobes Produktmanager Scott Belsky gegenüber der Wirtschaftsnachrichten-Agentur Bloomberg abgegeben.

Adobe Photoshop Cc Ipad

Allerdings werden die ersten Versionen der App noch auf wichtige Bestandteile verzichten. Dies legen die Berichte mehrerer Beta-Tester nahe, die Vorabversionen der App seit Anfang des Jahres nutzen.

Bloomberg berichtet:

Adobe testet Photoshop für das iPad unter dem Codenamen „Rocket“ seit Anfang des Jahres mit einer kleinen Gruppe von Betatestern. Die Teilnehmer haben Bloomberg News mitgeteilt, dass die Beta-Versionen auf etablierte Funktionen verzichten, die sie als Teil der Veröffentlichung erwartet haben.

Die Tester beschwerten sich etwa über rudimentäre oder fehlende Funktionen was die Kernfunktionalität der App angeht – kritisiert wurden Filter, das Stiftwerkzeug und benutzerdefinierte Pinselbibliotheken, Vektorzeichnungen, Farbräume, RAW-Bearbeitung, intelligente Objekte, Layerstile und bestimmte Optionen zur Maskenerstellung. […]

Funktional soll sich die iPad-Ausgabe von Photoshop eher wie eine aufgefrischte Ausgabe der aktuellen Adobe iPad-Apps anfühlen, als nach dem „richtigen Photoshop auf dem iPad“, wie es das Unternehmen zur Präsentation auf der MAX-Konferenz versprach.

Donnerstag, 17. Okt 2019, 14:46 Uhr — Nicolas
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Lol Ich glaub’s erst wenn ich es sehe

  • Naja, Adobe wird es wie bei Lightroom machen, da fehlen noch einige wichtigen Funktionen im Vergleich zu Lightroom Classic, aber jede Release wird besser. Ist aber doch verwunderlich da Affinity es gut hinbekommen hat.

  • Ist also nicht nur Apple, Ankündigungen zu machen und erst „Jahre“ später liefern.

  • ?!?? Ich dachte das gibt es schon ewig ? Wurde doch bei einer Keynote vor Jahren gezeigt?

    Naja ich werde mir eh Affinity holen, ist günstiger

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27480 Artikel in den vergangenen 6693 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven