ifun.de — Apple News seit 2001. 38 162 Artikel

"Back to School"-Aktion für Pixelmator-Programme

Photomator 3.1 mit „Deband“-Funktion zum Glätten von Bildverläufen

Artikel auf Mastodon teilen.
12 Kommentare 12

Die Pixelmator-Entwickler müssen sich weiterhin der Frage stellen, warum sie mit Pixelmator Pro und Photomator zwei eng mit einander verwandte Apps zur Bildbearbeitung separat und mit völlig unterschiedlichen Preismodellen anbieten. Das neueste Update auf Photomator 3.1 erweitert die App nun um eine Funktion, die in vergleichbarer Weise bereits seit Ende vergangenen Jahres in Pixelmator Pro verfügbar ist.

„Smart Deband“ soll es bei der Bildbearbeitung mit Photomator ermöglichen, zu stark skalierte Bilder oder Fotos mit geringer Auflösung zu verbessern. Beim sogenannten Debanding werden teils auch als Posterisation bezeichnete Effekte ausgeglichen, die zur Folge haben, dass Farb- oder Helligkeitsverläufe anstatt gleichmäßig mit deutlich sichtbaren Abstufungen streifenförmig dargestellt werden.

Debanding Photomator

Die für die Verbesserung nötigen Berechnungen werden den Entwicklern zufolge durch künstliche Intelligenz unterstützt. Die Bilder werden dabei auf die Farbtiefe von RAW-Aufnahmen erweitert, was beim Entfernen der Bildstörungen für mehr Spielraum und Flexibilität sorgen soll. Dank der zusätzlichen Bildinformationen könne der Softwareautomatismus – so die Entwickler – weichere Abstufungen erzeugen.

„Back to School Sale“ für Photomator und Pixelmator Pro

Generell haben interessierte Nutzer die Möglichkeit, sowohl Photomator als auch Pixelmator Pro kostenlos zu laden und auszuprobieren. Falls ihr euch für den Kauf eines der beiden Programme entscheidet, könnte sich der aktuelle „Back to School Sale“ als günstige Gelegenheit erweisen. Die Entwickler versprechen in diesem Zusammenhang mehr als 30 Prozent Nachlass gegenüber den regulären Preisen.

Photomator

Photomator lässt sich im Rahmen der Aktion für 69,99 Euro statt 99,99 Euro als uneingeschränkte Dauerlizenz erwerben, alternativ gibt es das Jahresabo aktuell zum vergünstigten Preis von 22,99 Euro. Pixelmator Pro ist derweil als Dauerlizenz zum Preis von 39,99 Euro zu haben.

Eine schnelle Übersicht der Funktionen beider Apps findet ihr hier.

22. Aug 2023 um 19:34 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Hätte man aus diesen zwei Apps nicht eine machen können?

  • Ich verstehe das auch nicht…kann mein günstiges Pixelmator Pro alles, was auch das teure Photomator kann??? Oder sollte ich umsteigen? Oder werden die Apps irgendwann verschmolzen? Bin verwirrt…

  • Photomator ist ein RAW-Konverter mit hervorragender iCloud-Integration auf allen Apple-Plattformen (Alternative zu Lightroom). Pixelmator ist ein ebenenbasierter Editor (Alternative zu Photoshop). Wer den Unterschied nicht versteht, ist selbst schuld.
    Dass Fotos zuerst in Photomator bearbeitet und die bearbeitete Datei dann nondestruktiv in Pixelmator weiter manipuliert werden kann, ist ein Gamechanger.
    Wer dem Pixelmator-Team unfaire Preisgestaltung vorwirft, hat den Schuss (Adobe) nicht gehört.

  • mir wird seit es die mac os version von photomator gibt 69€ angeboten, weil ich die handy version besitze. da hätte man doch auch etwas senken können!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38162 Artikel in den vergangenen 8243 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven