ifun.de — Apple News seit 2001. 19 631 Artikel
Umstellung auf „White und Color Ambiance“

Philips Hue: Ältere Lampen im Abverkauf, Lieferprobleme bei „White Ambiance“-Leuchten

Artikel auf Google Plus teilen.
24 Kommentare 24

Beim Kauf von Philips-Hue-Lampen müsst ihr derzeit ein wenig aufpassen. Der Hersteller stellt gerade auf die neuen Lampen aus der Reihe „White und Color Ambiance“ um. Dies hat den Grund, dass die Vorgänger teils deutlich preisreduziert erhältlich sind.

Philips Hue Starter Kit

Den Unterschied macht vor allem eine verbesserte Farbdarstellung, so sollen die neuen Lampen dank satter Blau- und Grüntöne für mehr Brillanz sorgen. Optisch erkennt ihr die neuen Modelle an den von Philips „Retrofits“ genannten weißen Gehäusen. Das alte E27 Starterkit gibt es beispielsweise bei Amazon noch für 139,99 Euro, die neue Retrofits-Variante lässt sich dagegen für 199,99 Euro vorbestellen.

Ähnlich sieht es bei Einzelleuchten aus, hier fallen für die silbernen Lampen 44 Euro berechnet während die neue weiße Generation mit 59,99 Euro zu Buche schlägt.

Lieferprobleme bei „White Ambiance“-Leuchten

Ganz schlecht steht es um die Verfügbarkeit der im August angekündigten „White Ambiance“-Leuchten für Wand- und Deckenmontage aus. Ursprünglich sollten diese schon im Oktober verfügbar sein, mittlerweile zeichnet es sich ab, dass der Großteil der rund 30 verschiedenen Modellvarianten deutlich später in den Versand geht. Amazon verzichtet hier mittlerweile auf die Angabe von voraussichtlichen Versandterminen und der Onlinehändler Click-Licht.de nennt für viele der Leuchten Liefertermine erst im Januar. Das derzeit einzig verfügbare Modell aus dieser Reihe ist der Doppelstrahler Pillar.

Philips Hue Pillar

Dienstag, 08. Nov 2016, 17:12 Uhr — Chris
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kleiner zusätzlicher Tip: Heute sind auch wieder die hue light stripes+ 2m im Angebot, für unter 59€ :)

  • Gilt wohl leider nur für Lampen mit E-Fassung. Die GU10 haben immer noch den alten Preis.

  • Mich würde interessieren wie stark der Unterschied zwischen den neuen und alten Lampen sich wirklich auswirkt.
    Lohnt sich es die neuen Lampen zu kaufen?

    • Der Unterschied bei Grün und Hellblau ist schon sehr groß, da die Farben jetzt satter dargestellt werden… Ich weiß allerdings noch nicht ob mir das neue Grün auch zusagt…

  • Gut und schlecht zugleich

    Wenn es eine. Großen Unterschied in Helligkeit und Farben gibt, muss ich meine 15 Lampen austauschen …

  • Kann ich die Lampen im Winter draußen benutzen? Ich habe auf der Terrasse eine Außenlampe wo ich eine Farbige Hue Birne drin nutze. Meint ihr das geht in Winter?

    • Die Birne an der Garage hat zumindest den letzten Winter überlebt. Das war aber eine „White“. Ich habe nun die ganz Gartenbeleuchtung mit den GU10-Varianten, also farbig, ausgestattet. Mal schauen…

      • Cool, wo ist denn dein Garten? Und ab wann hast du die Rollläden unten? Muss ich mit einer Überwachungskamera rechnen? :D

    • Laut Hersteller funktionieren die Lampen auf jeden Fall zw. -10 und 45 Grad

  • Leicht Off-Topic:
    Gibt es eigentlich eine Lösung zur Automatisierung beim Kommen und Gehen, wenn die Freundin daheim bleibt?
    Wenn ich abends nochmal eben wegfahre, geht daheim das Licht aus (Automation ist so geschaltet, beim Verlassen licht aus). Aber hier fehlt mir die Möglichkeit zu sagen, dass das nur gilt, wenn meine Freundin UND ich das Zuhause verlassen haben, sodass das Licht anbleibt, wenn einer von uns zuhause bleibt.
    Ist dieser Fall nicht durchdacht?

    • Das ist eine sehr gute Frage, Dennis. Zudem für mich als „Familienvater“ einer der Hauptfragezeichen. Die Alltagsabläufe sind sehr unterschiedlich und beim gehen „das Licht mitnehmen“ finde ich wenig „Smart“. Anyone?

      • Okay, also habe ich nicht irgendwie einen Schalter/ein Menü übersehen.
        Für einen Single Haushalt sicher eine gute Lösung und ohne Probleme, aber sobald man wirklich zu zweit oder mehreren HomeKit nutzt, hört es auf.
        Ich hab aber auch leider bisher morgens gelesen, das diese fehlende Einstellmöglichkeit nachgereicht werden sollte, geschweige denn gewünscht wird.
        Es kommt mir vor, als wären wir eine kleine Randgruppe, die diese Funktion vermisst.
        So muss ich erst einmal die auromation deaktivieren…

      • Schau dir mal iConectHue an, damit kannst du das erreichen was du möchtest.

      • Iconnecthue scheint tatsächlich diesen Mangel zu beheben, vielen Dank für diesen Hinweis!

    • Nö, Nerds sind für gewöhnlich Singles ;)

      habe auch das gleiche Problem mit der Arlo-Kamera. Wenn ich das Haus verlasse schaltet sich die Kamera ein und nimmt im Eingangsbereich auf. Muss ich dann manuell deaktivieren, wenn noch jemand im Haus ist.

    • Schau mal ifttt.com. Hier kannst du seit dem heutigen Update nicht nur wenn-dann Rezepte erstellen sondern mehrere Aktionen auslösen. Hue ist da auch schon lange vertreten.

  • Die alten Hue gab es letztens bei Media Markt für 99€, habe 2x gekauft. Bin aber damit zufrieden gewesen. Weiter verkauft ;-)
    Ist ganz nett, aber hat mich nicht überzeugt, da warte ich noch etwas und schau mir die neueren Lampen an.

  • Bei Tink hab ich die neue E27 für 50€ bekommen

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19631 Artikel in den vergangenen 5571 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven