ifun.de — Apple News seit 2001. 21 716 Artikel
   

OutBank für Mac feiert Jubiläum: Die Banking-App ist vorübergehend für nur 7 Euro im Mac App Store erhältlich

Artikel auf Google Plus teilen.
33 Kommentare 33

Wenn es um OnlineBanking mit dem Mac geht, ist OutBank für uns die Anwendung der Wahl. Das Programm bietet hohen Bedienkomfort und unterstützt neben rund 3000 deutschen Banken und Sparkassen auch PayPal-Konten sowie vielerlei Kreditkarten.

Ende des Monats ist OutBank für den Mac ein Jahr lang im Mac App Store. Aus diesem Anlass wurde der Preis für die Anwendung deutlich reduziert. Wem die bislang verlangten 29,99 Euro zu teuer waren, der hat jetzt die Möglichkeit, das Programm für lediglich 6,99 Euro zu laden.

Die Entwickler Stoeger IT bieten unter dem Namen iOutBank zudem auch Versionen für iOS-Geräte an. iOutBank Pro für das iPhone sowie iOutBank für iPad lassen sich allerdings nicht reuziert, sonder zum regulären Preis von jeweils 6,99 Euro im App Store für iOS laden.

Dienstag, 10. Jul 2012, 11:03 Uhr — Chris
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Endlich! So schnell hab ich selten bei einer App. Zugeschlagen….

  • Starker Preis, habe bis jetzt MoneyMoney im Einsatz aber für 7 euro werd ich mir Out ank wohl mal anschauen. Danke für den Tipp :)

  • Toll und ich hab noch bei 14,99€ zugeschlagen …

  • Da hab ich drauf gewartet. Danke ifun :)

  • Perfekt! Hab mir damals schon überlegt das Programm zu kaufen, aber knapp 30€ sind mir doch etwas zu viel gewesen. Bei 7€ kann man denke ich nicht viel falsch machen: gekauft :D

  • Bisher habe ich MoneyMoney sehr gerne genutzt, aber bei den 7 EUR habe ich sofort bei Outbank zugeschlagen.

    Insgesamt gefällt mir zwar MoneyMoney besser, aber mir fehlen da eindeutig die Lastschrift-Verwaltung und vorallem die AmEx-Kontoeinbindung (Firmenkreditkarte) die bei Outbank möglich ist.

  • Hat jemand Erfahrungen mit einem Commerzbank Konto und OutBank.
    Danke im vorraus.

  • Gibt es eigentlich eine Möglichkeit zu kaufen ohne das man grade seinen Mac zur Hand hat?

    • Das geht glaube ich nicht. Aber das Angebot ist bis 28. Juli laut Beschreibung gültig.

    • Kann ich bestätigen. Ist noch länger Gültig bis 28.07. Hatte heute auch schon gedacht ich schaff das nicht zu kaufen.

      Theoretisch Würde die JEDER ander PC mit iTunes helfen. Dort im Store anmelden dann kaufen und wieder abmelden. Zuhause dann unter Gekaufte Artikel Nachladen.

  • Hallo,
    Hat jemand Erfahrung ob man mit OutBank auch IBAN-Verfahren nutzen kann? Auf der iPhone-Version geht das leider nicht.

    • Glaube nicht –

      leider ist die Weiterentwicklung bei allen Apps von Outbank ziemlich gegen NULL.

      Für iPhone ok- aber auf dem Mac wünscht man sich doch deutlich mehr für eine Banking-App.

      Leider habe ich noch nichts auf dem Mac gefunden, was nur ansatzweise an Quicken (PC) herankommt – echt schade!

      Ich nutze auf dem iPhone und iPad Banking 4i (wegen Sync u. autom. Abgleich) – auf dem Mac noch outbank (bis es etwas brauchbares, anderes gibt).

      Für 7€ ok, zum normalen Preis würde ich es jedenfalls nicht weiterempfehlen.

  • Wie gut, dass mir das Programm vor fünf Tagen noch zum Vollpreis gekauft habe :(

  • Kann man Apps aus dem Mac AppStore auch kaufen, wenn man gerade keinen Zugriff auf den store hat? Bin diese Woche unterwegs und hätte erst Freitag Abend wieder Zugriff auf meinen Mac, die App würde ich mit zu dem Preis aber gerne holen.

  • Wer jetzt nicht zuschlägt, ist selber schuld!

  • Darauf habe ich lange gewartet!!!

    Gekauft! iCloud-Sync wäre toll.

  • Hab ich drauf gewartet und schon gekauf. Danke ifun ihr seid die besten

  • Was ist der Unterschied zur iPhone App.? Irgendwelche gravierenden vorteile? Mach mein Bank Geschäfte bisher am iPhone.

  • danke ifun. Bei dem Preis habe ich nun auch zugeschlagen

  • Benutze outbank schon lange für iPhone und iPad. Und jetzt dank des Super Angebotes nun auch auf dem Mac.
    Danke

  • Für knapp 7,-€ habe ich es mir auch gekauft.
    Ich nutze es ausschliesslich zur Umsatzabfrage, da ist der Preis OK.
    Sparkasse, Commerzbank und PayPal funktionieren…mehr wollte ich nicht…aber mal sehen ob mich Outbank umdenken lässt ;)

  • Wie ist es denn mit der Sicherheit?
    Habt Ihr keine Angst das die mal gehackt werden und all eure ganzen Zugangsdaten zu den Konten weg sind?

  • Ich benutze die iPhone app schon länger. Ich verwalte damit 2 Konten, aber auch manuell ein Kassenbuch, also das Geld welches ich Bar im Geldbeutel habe. Dort trage ich dann alles ein was ich am Tag ausgebe. Wenn ich die app für den Mac kaufe kann ich dann beide miteinander synchronisieren um auf dem gleichen Stand zu sein? Wenn ja wie läuft das? W-Lan im Heimnetzwerk, iCloud, Dropbox?

    • So eine Art Synchronisation scheint es nicht zu geben, du kannst aber auf deinem iPhone/iPad unter „Dokumente“ -> „Datensicherung“ dir das aktuellste Backup per E-Mail zusenden lassen und dann in OutBank am Mac importieren.

    • Ähnlich kannst du auch ein Backup auf dem Mac machen und dies beim Iphone/Ipad wieder einspielen.
      Geh dazu einfach nach;
      /Library/Containers/de.stoegerit.OutBankMac/Data/Library/Application Support/OutBank/backup/

      Geht aber bei mir nur wenn ich unter „Gehe zu“ mit der Alt-taste öffne…

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21716 Artikel in den vergangenen 5781 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven