ifun.de — Apple News seit 2001. 31 212 Artikel
   

OS X Yosemite kommt heute

209 Kommentare 209

Apples OS X Yosemite wurde im Rahmen des öffentlichen Betaprogramms von einer Million Nutzern getestet. Von heute an lässt sich Apples neues Betriebssystem kostenlos im Mac App Store laden. iOS 8.1 wird am Montag zum Download freigegeben.

yose500

Als kleine Erinnerung. Yosemite kommt mit einem grundlegend überarbeiteten Interface. Die wichtigsten Neuerungen haben wir ja bereits bei der ersten Vorstellung der Software im Sommer gelistet. Apple hat mit der Überarbeitung auch den Funktionsumfang der mit OS X ausgelieferten Programme teils deutlich erweitert.

Ergänzend zu OS X Yosemite bietet Apple mit iCloud Drive nun auch eine mit Diensten wie Dropbox vergleichbare Cloudspeicher-Lösung für persönliche Daten. iCloud Drive lässt sich nicht nur mit dem Mac, sondern auch mit iOS-Geräten und Windows-Rechnern nutzen.

Mac-Besitzer, die gleichzeitig auch iOS-Geräte nutzen, werden insbesondere auf die neuen Continuity-Features heiß sein. Aktive Anwendungen können beim Gerätewechsel einfach „mitgenommen“ werden, also eine E-Mail beispielsweise auf dem Mac angefangen und auf dem iPad oder iPhone fertig geschrieben werden. Genau so funktioniert das mit offenen Webseiten in Safari oder auch auf beiden Geräten verfügbaren Anwendungen.

Ebenso können nicht mehr nur iMessages, sondern auch SMS-Nachrichen oder Telefonate vom iPhone auf dem iPad oder Mac weitergeführt bzw. von dort aus gestartet werden, solange sich alle Geräte im selben WLAN-Netz befinden.

Apple hebt die folgenden Features besonders hervor:

  • Tagesansicht in der Mitteilungszentrale, die einen schnellen Blick auf informative Widgets für Kalender, Wetter, Aktien, Erinnerungen, Weltuhr und soziale Netzwerke bietet. Es können auch Widgets wie Yahoo! Sports vom Mac App Store hinzugefügt werden, um die Tagesansicht zu personalisieren;
  • ein neues Spotlight, das reichhaltige Informationen von Wikipedia, Karten, Bing, App Store, iTunes Store, iBooks Store, Top-Webseiten, Nachrichten und Kinoprogrammen direkt auf den Desktop liefert;
  • iCloud Drive, mit dem Dateien jeder Art in iCloud gespeichert und nach Belieben organisiert werden können, und vom Mac, iPhone, iPad oder sogar einem Windows PC aus zugänglich sind;
  • ein optimiertes neues Safari, das die schnellste Leistung sowie die längste Batterielaufzeit zum Surfen im Web und zum Streamen von Netflix HD-Videos auf dem Mac erlaubt;
  • eine aktualisierte Version von Mail, die zusätzlich über Markup zum schnellen Ausfüllen und Unterzeichnen von Formularen und PDFs direkt in Mail verfügt, sowie über Mail Drop, das es leicht macht, große Anhänge mit bis 5GB kostenlos zu versenden;
  • verbessertes Nachrichten, das es jetzt möglich macht, Teilnehmer zur laufenden Gruppenunterhaltung hinzuzufügen, ihre Position auf einer Karte anzuzeigen, schnell auf Anhänge zuzugreifen und sogar Benachrichtigungen stumm zu schalten;
  • iTunes 12, das über ein schickes neues Design verfügt, schnell und einfach in der Handhabung ist und es jetzt ganz einfach macht, zwischen der Suche in der eigenen Musikbibliothek und dem Entdecken neuer Musik im iTunes Store hin und her zu schalten; und
  • Familienfreigabe, mit der Familienmitglieder jetzt Käufe der anderen in iTunes, iBooks oder im Mac App Store durchsuchen und herunterladen können.
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
16. Okt 2014 um 19:41 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    209 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    209 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31212 Artikel in den vergangenen 7269 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven