ifun.de — Apple News seit 2001. 33 750 Artikel

Voreinstellungen per Mausklick setzen

OnyX für macOS Monterey: Neue Version setzt versteckte System-Einstellungen

7 Kommentare 7

Das Systemwerkzeug OnyX bietet sich schon seit mehreren Jahren als verlässliche Mac-Freeware für ambitionierte Anwender zum Download an und hilft mit seiner grafischen Oberfläche dabei versteckte System-Befehle anzuwenden, ohne dafür auf die Kommandozeile des Terminals abtauchen zu müssen. Jetzt wurde OnyX in Version 4.1 veröffentlicht und bringt erstmals die volle Unterstützung für Apples aktuelles Betriebssystem, macOS 12 Monterey, mit.

Onyx Macos Monterey

Die nur 10 Megabyte kleine Anwendung fragt umgehend nach dem Start nach eurem Administrator-Passwort, benötigt dieses aber nur wenn ihr die Anwendung zur Datei-Bereinigung nutzen oder ähnliche Aktionen anstoßen wollt, die entsprechende Berechtigungen voraussetzen.

Voreinstellungen per Mausklick setzen

Grundsätzlich spannend für alle Anwender ist der Onyx-Bereich „Parameter“. Hier lassen sich per Mausklick zahlreiche Voreinstellungen des Mac-Betriebssystems an den eigenen Geschmack anpassen. Hier könnt ihr etwa festlegen in welchem Ordner neue Bildschirmfotos landen sollen, in welchem Dateiformat diese ausgegeben werden sollen und ob eine Benennung mit „Bildschirmfoto“, Datum und Uhrzeit erfolgen soll.

Onyx Screenshot 1 Clean

Zudem lässt sich hier konfigurieren wie viele Dokumente im Bereich „Benutzte Dokumente“ angezeigt werden sollen, ob der Finder auf Grafik-Effekte setzen soll und welche Animationen beim Ablegen von Programmen im Dock abgespielt werden.

Praktisch kann die ebenfalls von OnyX angebotene Möglichkeit sein, das Dock zu sperren und so zu verhindern, dass Anwendungen aus diesem herausgezogen bzw. in dieses hinzugefügt werden.

Onyx Screenshot 2 1400

Darüber hinaus bietet der kleine Helfer die Möglichkeit an Cache-Dateien zu löschen, kann festlegen welche Accounts bei der Anmeldung angeboten werden sollen und hilft dabei den Index der Spotlight-Suche oder der konfigurierten E-Mail-Postfächer neu aufzubauen. OnyX lässt sich hier aus dem Netz laden.

02. Nov 2021 um 08:22 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    7 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33750 Artikel in den vergangenen 7517 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven