ifun.de — Apple News seit 2001. 21 690 Artikel
   

Offizielle App zu den Olympischen Spielen in London

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

In 11 Tagen beginnen in London die Olympischen Spiele 2012. Den besten Überblick über alle Wettbewerbe, Resultate und Medallien bietet vermutlich die kostenlose offizielle App London 2012: Official Results App for the Olympic and Paralympic Games.

Nur 8 MB groß kommt die Anwendung als für iPhone, iPod touch und das iPad optimierte Universal-App, die für die Funktion eine Internetverbindung voraussetzt.

Die App macht soweit sich das bis jetzt beurteilen lässt einen ganz guten Eindruck. In der Kalenderansicht werden alle Veranstaltungen übersichtlich dargestellt, wer sich speziell für einzelne Sportarten interessiert, findet dazu jeweils eigene Sonderseiten mit Zusatzinfos und News.

Eigentlich sollte seit letzter Woche auch ein Athletenverzeichnis eingepflegt sein, darauf warten Olympia-Interessierte allerdings bis heute immer noch – aber was nicht ist, kann ja noch kommen.

Montag, 16. Jul 2012, 10:32 Uhr — Chris
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wo wir bei offiziellen Sport-Apps sind: die offizielle Tour de France App ist ganz gut gelungen.

      • Also ehrlich. Spätestens nach der letzten großen Doping-Welle interessiert die TDF niemanden mehr… Ist inzwischen zum Dauerwitz mutiert. Erwähnst die TDF kurz, fangen schon die ersten an zu kichern oder sich aufzuregen. Das Vertrauen ist einfach hinüber.

      • so wie DopeOlympiade in London oder die Fussball Dope-EM
        Wenn es im Radsport einen neuen Dopingfall gibt, dann stehts in jeder Zeitung auf der ersten Seite. Die letzten Dopingfälle im Fussball (Rybka), Leichtathletik (die Amerikanerin Dunn oder der griechische Speerwerfer) sind lediglich Randnotizen.

      • Naja, die WM ist ja von der Titanik gekauft. Bei allen anderen Fußballspielen sind auch mindestens 5 Leute aufm Platz bei BWin unter vertrag.
        Die Tour de France ist eh ne live übertragung von Drogensüchtigen und die Olympia Spiele sind es selbe nur mit wechselnden Standorten…
        Alles in allem ist jede Sportart mittlerweile ein Witz für sich…
        Wobei ich sagen muss, auf die letzten beiden (tour de franz und olympia) kann ich persönlich verzichten. Ist auch dieses Jahr wieder kein Grund irgend wie ins erste zu schalten^^

    • DEL-App is auch gut, aber Hockeyweb ist Schrott!

      • Naja. Push läuft total unzuverlässig. Nachrichten auch. Habe jetzt die Apps der Clubs im Einsatz, die laufen wenigstens und einige haben sogar Webradio.

    • Ist super gelungen.
      Von wegen TDF interessiert niemanden mehr. Ganz im Gegenteil immer mehr interessieren sich dafür.
      Einfach mal informieren wie die Zuschauerzahlen bei Eurosport gestiegen sind.

  • Gibt es bei der App auch einen Nationen-Filter?
    Möchte nur die Wettbewerbe mit Schland-Beteiligung.

  • Gibt es auch eine APp auf deutsch ,

  • Die gibt’s schon lange! Hab sie schon seit Samstag!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21690 Artikel in den vergangenen 5780 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven