ifun.de — Apple News seit 2001. 20 415 Artikel
Aus den Tiefen von macOS 10.12.1

Weiterer Hinweis auf virtuelle Funktionstasten beim neuen MacBook Pro

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Zwei Tage noch, dann müssen wir nicht mehr darüber spekulieren, welche Mac-Neuheiten Apple in diesem Jahr noch aus dem Hut zaubert. Ein weiterer Hinweis darauf, dass beim MacBook Pro künftig eine Touchscreen-Leiste die klassischen Funktionstasten ersetzt, findet sich in der gestern veröffentlichten macOS-Sierra-Version 10.12.1.

Mac Tastatur Ohne Funktionstasten

Die für die Visualisierung der Tastaturbelegung in den Systemeinstellungen gedachten Grafiken haben unter der neuesten Version von Apples Mac-Betriebssystem offenbar Zuwachsbekommen. Der Webdesigner Gabriel Lorin hat in macOS drei neue, zusätzliche Bilder von Tastaturlayouts aufgestöbert, auf denen allesamt die obere Reihe mit den Funktionstasten fehlt. Die einzig schlüssige Erklärung für solch eine Tastatur wäre in der Tat, dass Apple diese Knöpfe durch eine virtuelle Tastenreihe ersetzt. Gänzlich verzichten lässt sich auf diese Tasten nämlich sicherlich nicht, sind dort derzeit doch auch wichtige Funktionen wie Escape oder Ein/Aus angesiedelt.

Via MacRumors

Ankündigungen zu HomeKit und Apple TV?

Wenn wir schon beim Rätselraten sind: Bringt der Donnerstag Abend auch Neuerungen im Bereich Apple TV und HomeKit? Apples Set-Top-Box selbst ist eigentlich noch ausreichend jung und wurde softwareseitig bereits im Zusammenhang mit iOS 10 mit neuen Funktionen ausgestattet. Vielleicht ist es ja aber Zeit für die längst angekündigten Bluetooth-Verstärker, mit deren Hilfe die Reichweite von auf Bluetooth basierenden HomeKit-Produkten erhöht werden konnte. Apple könnte eine solche Funktion beispielsweise in neue AirPort-Stationen integrieren, die sich obendrauf auch als Alternative zu Apple TV als HomeKit-Gateway anbieten würden. Halbwegs passend dazu ist ja immer noch nicht geklärt, was es mit der bei der US-Zulassungsstelle für Kommunikationsgeräte aufgetauchten Box mit der Apple-Produktnummer A1844 auf sich hat.

Dienstag, 25. Okt 2016, 19:16 Uhr — Chris
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Serviervorschlag

    Meine Güte, so dolle ist doch die Leiste mit den virtuellen Tasten nicht. Wieso wird das bei Euch immer so hervorgehoben?

  • Die Time Capsule wäre auch langsam mal wieder dran. Letzter Release June 2013.
    letzte Woche ist meine abgeraucht. Würde das neue Modell sehr begrüßen.

  • Wenn das mit der Leiste gut umgesetzt ist dann wird das Ding gekauft

  • Die Touchleiste ist in der Tat eine der besten Erfindungen seit langen, wenn man es braucht.
    Profitieren werden wohl besonders
    Musiker und Visualisten und Menschen die mit frei belegbaren Shortcuts oder Remote Controllern arbeiten.
    Ich wüsste aktuell schon min 3 Sachen wo die Leiste mein Arbeitsleben extrem vereinfachen wird.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20415 Artikel in den vergangenen 5690 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven