ifun.de — Apple News seit 2001. 38 172 Artikel

29 Seiten Detail-Dokumentation

Netflix Filmvorschau 2022: Der offizielle Trailer ist da

Artikel auf Mastodon teilen.
24 Kommentare 24

Der Video-Streaming-Dienst Netflix hat seinen offiziellen Filmvorschau-Trailer für das laufende Jahr 2022 veröffentlicht und präsentiert auf knappen drei Minuten die anstehenden Spielfilm-Veröffentlichungen. Die in diesem Jahr im Wochenrhythmus um neue Krimis, Thriller, Komödien und Dramen ergänzt werden sollen.

Netflix Filmvorschau

Der Trailer steht sowohl in einer deutschen als auch in einer englischen Ausgabe zur Verfügung – wir haben euch im Anschluss einfach beide eingebettet, da viele Anwender inzwischen gar nicht mehr mit Synchronspuren zurecht kommen.

Umfangreiche Übersicht verfügbar

Im Pressebereich des Video-Streaming-Dienst hat Netflix ein fast 30-seitiges Dokument verlinkt, das wir den Filmverrückten unter euch zum Download empfehlen wollen.

Netflix Dokument

Das Dokument listet alle Filme mit kurzer Synopsis, verlinkt (wo verfügbar) auf Bildmaterial und Hintergrund-Informationen und informiert über Regisseure, Produzenten und Besetzung.

Was uns direkt ins Auge gestochen ist:

  • Knives Out 2 mit Daniel Craig und Edward Norton kommt zu Netflix.
  • Die Kategorie Action , Adventure & Sci-Fi zählt ganze 11 Neuveröffentlichungen: The Adam Project, Athena, Carter, Day Shift, Enola Holmes 2, The Gray Man, Interceptor, The Mother, The Mothership, Spiderhead, und They Cloned Tyrone.
  • Der Wolfsburger Regisseur Edward Berger wird seine Neuverfilmung des Buches Im Westen nichts Neues von Erich Maria Remarque bei Netflix ablegen.

Der deutsche Trailer

Der englische Trailer

Netflix selbst konzentriert sich beim Ausblick auf die Jahresvorschau vor allem auf die bekannten Namen im Lineup der zu erwartenden Spielfilme und schreibt:

Freuen Sie sich auf adrenalingeladene Action mit Ryan Gosling und Chris Evans in The Gray Man oder auf ein episches Sci-Fi-Abenteuer mit Halle Berry in The Mothership. Kehren Sie mit Daniel Craig in Rian Johnsons Knives Out 2 und mit Millie Bobby Brown und Henry Cavill in Enola Holmes 2 zum Tatort zurück. Lassen Sie sich auf doppeltes Vergnügen mit Adam Sandler (Hustle und Spaceman) und Jamie Foxx (Day Shift und They Cloned Tyrone) ein oder lachen Sie mit den Komikerduos Jonah Hill und Eddie Murphy (You People) sowie Kevin Hart und Mark Wahlberg (Me Time) um die Wette. Zudem erwartet Sie eine düstere Stop-Motion-Horrorkomödie von Jordan Peele und Keegan-Michael Key (Wendell & Wild).

Fühlen Sie sich mit Filmen für die ganze Familie wieder wie ein Kind mit Ryan Reynolds, Jennifer Garner, Mark Ruffalo und Zoe Saldaña in The Adam Project. Unternehmen Sie eine fantastische Reise in den Animationsfilmen Das Seeungeheuer oder Schlummerland mit Jason Momoa in der Hauptrolle und in The School for Good and Evil mit Charlize Theron und Kerry Washington. Kinder können mit Lashana Lynch und Emma Thompson in Roald Dahls Matilda mitsingen.

Wann genau die jeweiligen Filme erscheinen werden lässt der Streaming-Dienst allerdings offen. Hier werden wir auf die weiterhin im Monatsrhythmus veröffentlichten Katalog-Neuzugänge warten müssen.

03. Feb 2022 um 17:37 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Gab es so einen Trailer auch für die Veröffentlichungen des vergangenen Jahres (2021)?

  • Weiß jemand, wann die nächste Staffel Chicago Med kommt?

  • Naja für knapp 24 Euro für 4K muss man schon was liefern. Aber warum kommt eine Jahresvorschau erst im Februar während Jahresrückblicke schon im Dezember kommen…

  • Was ist eigentlich mit der nächsten (und wahrscheinlich letzten Staffel) von Better Call Saul?

  • TeeTassenTrüffel

    freue mich auf TEXAS CHAINSAW MASSACRE (auch wenn nach dem trailer, die freude zurückgeganen ist) …ist zwar nur von netflix eingekauft, aber mal sehen…

    der rest ist mir echt egal, weil disney+ ,apple & co echt abliefern und die netflix eigenproduktionen echt abstinken…
    …also wenn 2022 das highlight KNIVES OUT 2 sein soll… eine fortsetzung die’s mal wieder nicht bedarf von einem okayen aber auch egalem film …naja

    auch DON’T LOOK UP war nur okay & einfach viel zu lang im pacing

    Schaut PAM & TOMMY auf disney+ … herrlich :D

  • Wow! Da wurde mal viel Geld für bekannte Gesichter ausgegeben! Ob Netflix es damit schafft auch einmal gute Filme zu produzieren? Ich bin gespannt.

  • Nach The Mother und The Mothership noch The Mothershipyard und The Mothershipyarddonaudampfschiffahrtskapitänin.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38172 Artikel in den vergangenen 8247 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven