ifun.de — Apple News seit 2001. 35 346 Artikel

Im 1. Quartal wird zugeschlagen

Netflix: CEO dankt ab, Offensive gegen Tauschpasswörter

83 Kommentare 83

Der Video-Streaming-Dienst Netflix hat seine Quartalszahlen für das vierte Quartal 2022 vorgelegt und seine Anleger trotzt schlechter Zahlen positiv überrascht. So blickt der Streaming-Platzhirsch zwar auf ein Jahr mit dem schlechtesten Kunden-Wachstum seit 2011 zurück, schaffte es aber im vergangenen Quartal fast 8 Millionen neue Abonnenten zu gewinnen und hat die Prognosen der beobachtenden Analysten damit quasi verdoppelt.

Unbenannt 1

Offensive gegen Tauschpasswörter bis März

CEO dankt ab

Mit der Bekanntgabe der Quartalszahlen hat Netflix auch über einen signifikanten Wechsel an der Unternehmensspitze informiert. So gibt der Netflix-Mitgründer Reed Hastings seinen Titel als Co-CEO an der Seite von Ted Sarandos auf und wird von Greg Peters beerbt. Ein Schritt der so bereits vor einem Jahr angekündigt wurde. Reed Hastings wird dem Unternehmen vorerst als Executive Chairman erhalten bleiben.

Offensive gegen Tauschpasswörter bis März

Insgesamt zählt Netflix aktuell 231 Millionen zahlende Streaming-Kunden weltweit, hat aber immer noch mit der weiten Verbreitung geteilter Netflix-Zugänge zu kämpfen. 100 Millionen Haushalte sollen bezahlte Zugänge untereinander teilen.

Netflix Zahlen 1500

Noch im ersten Quartal 2023, also bis Ende März will Netflix deswegen gegen die weit verbreitete Nutzung von Tauschpasswörtern vorgehen und eine schon länger vorbereitete Funktion ausrollen, die Nutzer von Tauschpasswörter dazu drängen soll, das eigene Profil innerhalb eines Netflix-Accounts in einen zusätzliches Bezahlkonto umzuwandeln.

Netflix rechnet diesbezüglich mit kurzfristigen Negativ-Auswirkungen auf die Zuschauerzahlen, da man davon ausgeht, dass einzelne Nutznießer geteilter Accounts einfach damit aufhören werden Netflix zu konsumieren. Allerdings haben Tests in Lateinamerika gezeigt, dass diese langfristig wieder zurückkommen. Nicht zuletzt, weil mit dem neuen, werbefinanzierten Zugang ein günstigerer Einstiegs-Tarif bereitsteht.
Netflix Mit Werbung Preise 1400

20. Jan 2023 um 08:03 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    83 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    83 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 35346 Artikel in den vergangenen 7776 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven