ifun.de — Apple News seit 2001. 32 045 Artikel

Noch Unbestätigt

Nächstes Apple-Event: Der 17. November soll neue Macs bringen

32 Kommentare 32

Die diesjähriger iPhone-Familie steht fest. Die neuen iPads haben wir vor einem Monat gesehen und auch der HomePod mini ist bereits abgefrühstückt. Was derzeit noch fehlt sind die von Apple angekündigten neuen Macs mit Apple-Prozessoren.

Diese haben mit dem 17. November nun ein grobes Datum spendiert bekommen, das Apple selbst eine Woche vorher, am 10. November ankündigen soll. Am Dienstag der 47. Kalenderwoche könnte Apple das dritte Event bzw. die dritte Video-Veröffentlichung eingeplant haben – dies will der Videoblogger Jon Prosser in Erfahrung gebracht haben.

Und dessen Trefferquote in Sachen Apple-Gerüchte ist beachtlich. Nach Einschätzungen von appletrack.org, ein auf die Bewertung sogenannter Apple-Leaker spezialisiertes Portal, liegt Prosser mit seinen Prognosen inzwischen zu 85,2 Prozent richtig. Zuletzt konnte der YouTuber auch den Termin des iPhone-Events richtig voraussagen.

Macs, macOS 11, vielleicht ein Apple TV

Neben den neuen Macs mit Apple-Prozessoren, die höchstwahrscheinlich in einem kleinen MacBook debütieren werden, könnte Apple in einem Monat auch neue Audio-Produkte und die nächste Generation des Apple TV präsentieren. Die Veröffentlichung von macOS 11, iOS 14.3 und die Einführung des „Apple One“ genannten Abo-Bundles im Anschluss an die Videofreigabe scheint zudem ausgemacht.

Apple Silicon Apple Prozessor

Ob der November auch die seit langem erwarteten AirTags zutage fördern wird ist hingegen unklar. Die Sachen-Finder, die bereits in offiziellen Apple-Texten erwähnt wurde, geistern seit Monaten als Geister-Produkt durchs Netz und scheinen ihre Erwähnung während laufender Apple Events immer wieder knapp zu verpassen.

Die Taktrate mit der Apple den Herbst bespielt ist in diesem Jahr ungewöhnlich dicht. Üblicherweise hat sich das Unternehmen in den vergangenen Jahren auf zwei Veranstaltungen beschränkt.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
16. Okt 2020 um 08:14 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    32 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 32045 Artikel in den vergangenen 7403 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven