ifun.de — Apple News seit 2001. 31 410 Artikel

Ohne Frust und ohne Kosten

Mineswifter macht Spaß: Minesweeper-App für Mac, iPad und iPhone

10 Kommentare 10

Die Universal-Applikation Mineswifter ist noch keine vierzehn Tage im Mac App Store erhältlich – in dessen amerikanischer Filiale kann sich der nur 5MB kleine Download aber schon über eine stattliche Anzahl an positiven 5-Sterne-Rezensionen freuen. Ausschlaggebend dafür scheint das Versprechend des für die App verantwortlichen Entwicklers Mike McFadden, alle in Mineswifter angebotenen Minesweeper-Spiele nur dann anzubieten, wenn sich diese auch logisch lösen lassen. Die frustrierende 50/50-Raterei entfällt in Mineswifter somit komplett.

Mineswifter Settings

Ansonsten gelten die bekannten Regeln: Zahlen auf dem virtuellen Spielbrett verraten, wie viele Bomben an das aktuelle Feld angrenzen, die Aufgabe des Spielers ist es diese per Rechtsklick zu Markieren und Bereiche ohne Bomben per Linksklick freizulegen. Wer mit der Maus ausrutscht bekommt dankenswerter Weise einen Undo-Button zum schnellen Rückgängigmachen der letzten Aktion angeboten.

Mineswifter bietet je nach Lust und Laune die drei unterschiedlichen Spielfeldgrößen Easy, Normal und Advanced an, die identischen Regeln folgen, die Spielzeit aber entsprechend verlängern.

Mineswifter Startscreen

Neben einfachen Zufalls-Spielen könnt ihr euch in Mineswifter auf Wunsch auch einer der täglichen Herausforderungen stellen und euch so mit dem Rest der Community messen. Die täglichen Herausforderungen informieren euch vor Spielantritt über die durchschnittliche Zeit der Community, zeigen den Prozentsatz der perfekt gelösten Spiele und die oft wahnsinnig schnellen Bestzeiten.

Mineswifter Challange

Auch für iPhone und iPad

Wer mag kann Mineswifter mit Apples Game Center verbinden und in den Einstellungen festlegen ob Töne, Tipps und farbige Hintergründe genutzt werden sollen. Zudem lässt sich die App auch auf iPhone und iPad laden.

Alternativ steht mit Evil Mineswifter eine weitere Minesweeper-App zum Download bereit, in der alle Spiele mindestens eine 50/50-Position beinhalten und dem Spieler ein Klick ins Blaue hinein zum Weiterkommen abverlangt wird.

Das komplett kostenfrei angebotene Hobby-Projekt stellt sich auf dieser Webseite vor.

Laden im App Store
‎Mineswifter (Minesweeper)
‎Mineswifter (Minesweeper)
Entwickler: Bonzai Games
Preis: 1,99 €
Laden
Laden im App Store
‎Evil Mineswifter (Minesweeper)
‎Evil Mineswifter (Minesweeper)
Entwickler: Bonzai Games
Preis: Kostenlos
Laden

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Aug 2020 um 16:47 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    10 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31410 Artikel in den vergangenen 7300 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven