ifun.de — Apple News seit 2001. 38 567 Artikel

Start im Insider-Programm

Microsoft KeyTips kommen für Office auf dem Mac

Artikel auf Mastodon teilen.
7 Kommentare 7

Microsoft bietet seine KeyTips künftig auch in den Office-Apps auf dem Mac an. Wenn ihr beispielsweise bei der Arbeit Office für Windows verwendet, kennt ihr diese Funktion möglicherweise schon. Bei den KeyTips handelt es sich um spezielle Zugriffstasten, die im Office-Kontrollstreifen „Ribbon“ versteckt sind und sich durch Drücken der Alt-Taste aktivieren lassen.

Microsoft hat die Verfügbarkeit der KeyTip-Unterstützung jetzt für die Mac-Versionen der Office-Programme Word, Excel, PowerPoint und OneNote angekündigt. Die Funktion ist für Beta-Tester bereits verfügbar und soll in den kommenden Monaten für alle Nutzer der Office-Programme auf dem Mac bereitgestellt werden.

Microsoft Keytips Office Mac

Schnelle Tastenkürzel statt Maus

Wenn die Funktion integriert ist, kann man durch Drücken der Alt-Taste die sogenannten „KeyTip-Verknüpfungen“ für die einzelnen im Kontrollstreifen der Office-Apps Word, Excel, PowerPoint und OneNote vorhandenen Funktionen anzeigen. Drückt man dann das entsprechende Zeichen dazu, springt man direkt per Tastenbefehl und ohne Mausaktion in den gewünschten Bereich. Teilweise stehen innerhalb dieser Menübereiche dann noch weitere KeyTips zur Verfügung.

Eine Auswahl der am häufigsten verwendeten KeyTip-Tastenkürzel hat Microsoft hier veröffentlicht. Je nach Arbeitsweise lassen sich einzelne Funktionen der Office-Apps durch deren Verwendung deutlich beschleunigen. Eine allgemeine Einführung zur Steuerung des „Ribbon“ mithilfe von Tastaturbefehlen findet sich hier bei Microsoft. Die neuen Mac-Optionen sind dort allerdings noch nicht verzeichnet.

Microsoft Keytips Tastenkombinationen Mac

Beta läuft nur englischsprachig

Office-Nutzer in Deutschland müssen beachten, dass während der noch laufenden Beta-Tests für die neue Funktion ausschließlich englische Systeme unterstützt werden. Mit der finalen Freigabe werden die KeyTips dann auch für alle Office-Sprachen lokalisiert verfügbar sein.

Falls ihr dennoch testen wollt, müsst ihr am Microsoft 365 Insider Program teilnehmen. Die Office-KeyTips für den Mac setzen mindestens Version 16.86 (Build 24052212) voraus.

24. Jun 2024 um 09:05 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Bringt das nun endlich damit auch Tastenkürzel zur Quick Access Toolbar?

  • knknzffrrchhhtkrszt
  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38567 Artikel in den vergangenen 8310 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven