ifun.de — Apple News seit 2001. 38 187 Artikel

Finale Freigabe dürfte bald erfolgen

macOS 11.5 und iOS 14.7 in der vierten Beta-Runde

Artikel auf Mastodon teilen.
8 Kommentare 8

Der Vollständigkeit halber wollen wir kurz die neu veröffentlichten Beta-Versionen von macOS 11.5, iOS 14.7, iPadOS 14.7, tvOS 14.7 und watchOS 7.6 erwähnen. Apple geht damit in die nächste Runde beim Test der nächsten Updates für die aktuellen Systemversionen. Der Startschuss hierfür ist bereits Mitte Mai gefallen.

Beta Macos 12 5

Die mit den genannten Updates verbundenen Neuerungen fallen vergleichsweise bescheiden aus. Im Vordergrund dürften Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen stehen und es ist davon auszugehen, dass eine Freigabe für alle Nutzer nun zeitnah erfolgt. Entwickler haben mittlerweile ja schon die Möglichkeit, die für Herbst angekündigten Updates auf macOS Monterey, iOS 15 & Co. zu testen. Die Ausweitung dieser Vorschau auf sein öffentliches Beta-Programm hat Apple für Juli angekündigt.

Blicken wir auf iOS beziehungsweise iPadOS, so ist die aktuell getestete siebte Unterversion durchaus eine Seltenheit. In Vergangenheit ist Apple meist mit teils deutlich weniger Updates im Laufe eines Jahres ausgekommen. Erstmals gab es gleich viele Punkt-Versionen mit der Veröffentlichung von iOS 13.7 im vergangenen Jahr. Ein Jahr zuvor war beispielsweise schon bei iOS 12.4 Schluss.

29. Jun 2021 um 20:38 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Keine Kommentare dazu? Muss an dem langweiligen Spiel gelegen haben.

  • wenn news devs only betreffen und für normalos irrelevant ist, sowie jede news von apple nicht wichtig ist kommentiert zu werden, aber ifun logischerweise mit diesem bericht weiterhin alle neuigkeiten um apple abdeckt.

  • Also ich hab’s installed. iPhone 12 Pro, 256 ging. Schwarz. Sondiere mein Humor.

  • Es wird endlich Zeit, das diese Version Final wird! Meine Frau ärgert sich immer noch mit dem Akku-Problem von IOS 14.6 herum, so wie eben Millionen von anderen Usern. Selber nutze ich die 14.7 schon und dort scheint es dieses Problem ja nicht mehr zu geben.

  • „Finale Freigabe wird bald erfolgen“

    Nachtrag: Wie kommt ihr darauf? Da sehe ich überhaupt kein Indiz für! Ganz im Gegenteil. Wir befinden uns immer noch im zwei Wochen Rhythmus! Erst kurz vor einer Freigabe wechselt der Rhythmus auf wöchentlich und da befinden wir uns (leider) immer noch nicht.

    Habe eher das Gefühl, das die Entwickler bei Apple gnadenlos überfordert sind, da sie wohl chronisch unterbesetzt sind (meine Vermutung) und gleichzeitig noch an IOS 15 arbeiten müssen.

    Das berühmte tanzen auf vielen Hochzeiten eben…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38187 Artikel in den vergangenen 8249 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven