ifun.de — Apple News seit 2001. 30 685 Artikel

Ab 1999 Euro jetzt zu bestellen

MacBook Pro Pro 2016 mit Touch Bar und Touch ID vorgestellt

396 Kommentare 396

Apple hat das neue MacBook Pro vorgestellt. Die neuen Modelle können mit 13 und 15 Zoll Bildschirmdiagonale sowie in den Farben Silber und Space Grau zu Preisen ab 1699 Euro vorbestellt werden.

Macbook 2016 Modelle

Die 13-Zoll-Variante ist 14,9 mm und damit 17 Prozent dünner als die Vorgängergeneration. Mit 1,36 kg ist das Gerät auch rund 220 Gramm leichter als der Vorgänger. Die Version mit 15 Zoll Bildschirmdiagonale ist 15,5 mm dünn und wiegt 1,8 kg.

Apple verbaut ein Force-Touch-Trackpad mit doppelter Größe im Vergleich zum Vorgängermodell. Die neue Tastatur basiert auf der zweiten Generation der bereits im 12-Zoll-MacBook verbauten Butterfly-Technik und verfügt wie erwartet über eine Touchscreen-Leiste über dem Tastenfeld. Apple nennt die variable Tastaturleiste Touch Bar und hat im Rahmen der Vorstellung Anwendungen wie Final Cut Pro, Pages oder Safari mit entsprechenden Sondertasten gezeigt. Auf der rechten Seite der Touch Bar befindet sich die mit Apples Fingerabdrucksensor Touch-ID ausgestattete Ein-Aus-Taste.

Touch Bar Customization

Anders als einzelne Tasten bietet Apples neue Touch Bar auch Multitouch-Unterstützung oder die Möglichkeit, Elemente wie einen per Fingerstrich bedienbaren Lautstärkeregler einzubinden, der normalerweise mehrere Tastenfelder belegen würde. Sehr cool ist die Integration in Apples Fotos-App. Die Bilder können im Vollbild auf dem Hauptbildschirm angezeigt werden, während sämtliche Bedienelemente inklusive Miniaturen für das Scrollen in der Fotomediathek auf der Touch Bar erscheinen. Apple bietet zudem die Möglichkeit, die Touch Bar den eigenen Bedürfnissen entsprechend zu konfigurieren, dazu zählt auch die Möglichkeit, die Bereiche mit Shortcuts für ausgewählte Aktionen zu belegen. Arbeitet ihr mit mehreren Nutzern am gleichen Notebook? Dann könnt ihr den Benutzerwechsel künftig einfach per Touch-ID auslösen.

Macbook Touch Bar Photosho

Technische Daten

Apple hat die Geräte mit neuer Display-Technik ausgestattet, die Anzeige ist bis zu 67 Prozent heller, bietet ebenso viel mehr Kontrast und kann 25 Prozent mehr Farben darstellen.

Im 15-Zoll-Modell sind ein Intel Core i7 QuadCore mit 2133 MHz sowie eine Radeon Pro Grafikkarte mit 4 GB VRAM verbaut, die interne SSD kann mit bis zu 2 TB Speicher bestellt werden. Das Modell mit 13-Zoll-Bildschirm läuft wahlweise mit Intels Dual Core i5 oder i7 mit 2133 MHz und ist mit einer Intel Iris Grafikkarte ausgestattet.

Einziger Anschlusstyp ist künftig der neue Kombi-Anschluss Thunderbolt 3 mit USB-C. Mit entsprechenden Adaptern lässt sich dieser Anschluss für allerlei Zubehör und Bildschirme nutzen. Schade, dann das Adapter-Chaos bleibt mit Blick darauf, dass nahezu überall klassische USB-Geräte im Einsatz sind, zunächst wohl niemand erspart.

MacBook Pro ohne Touch Bar ersetzt MacBook Air 13“

Apple bietet zudem eine auf der Technik des neuen MacBook Pro basierende 13-Zoll-Variante mit klassischer Tastatur inklusive alter Funktionstastenleiste als Ersatz für das MacBook Air an. Hier ist ein Intel Core i5 mit 2 GHz und eine Intel Iris Grafikkarte mit 8 GB Speicher verbaut.

Alle neu vorgestellten Notebooks lassen sich sofort bestellen. Das 13-Zoll-Gerät ohne Touch Bar ist ab 1699 Euro erhältlich, für das Modell mit Touch Bar müssen mindestens 1999 Euro investiert werden und das 15-Zoll-Modell ist ab 2699 Euro erhältlich.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
27. Okt 2016 um 20:12 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    396 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    396 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30685 Artikel in den vergangenen 7184 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven