ifun.de — Apple News seit 2001. 37 687 Artikel

Seit einem Monat im Handel

MacBook Air M2: In Space Grau und mit 100 Euro Abschlag sofort lieferbar

Artikel auf Mastodon teilen.
15 Kommentare 15

Während Apple sich weiterhin schwer damit tut, das neue MacBook Air M2 zügig zu liefern, wirbt Amazon nicht nur mit der Option auf 1-Tages-Lieferung, sondern damit verbunden auch mit einem mittlerweile deutlich reduzierten Preis. Aktuell wird dort das MacBook Air mit M2-Prozessor und 256 GB Speicher in Space Grau zur sofortigen Lieferung für günstige 1.399 Euro angeboten. Apple hält dagegen an seinen 1.499 Euro fest und lässt Besteller zudem bis zu zwei Wochen warten.

Die derzeit sieben Prozent Preisnachlass inklusive Lieferoption auf den nächsten Tag hält Amazon auch beim MacBook Pro M2 mit 512 GB Speicher für die Farbe Space Grau aufrecht. Hier wurde der Preis auf 1.724 Euro gesenkt, Apple verkauft das gleiche Gerät zum Preis von 1.849 Euro.

Macbook Air M2 Rabatt

MacBook Air M2 seit einem Monat im Handel

Apple hat das MacBook Pro M2 bereits im Juni angekündigt. Seit dem 8. Juli lässt sich das Notebook in Deutschland bestellen und wird seit dem 15. Juli hierzulande auch ausgeliefert. Das neue Mac-Modell kann nicht nur mit einem aktuellen Apple-Prozessor punkten, sondern wurde auch sonst umfassend überarbeitet. So fällt das Gehäuse jetzt dünner und leichter aus als beim Vorgängermodell und kommt damit verbunden sogar mit einem etwas größeren Bildschirm mit 13,6 Zoll Diagonale und nur noch winzigen Bildschirmrändern. Wie bereits bei den Pro-Modellen der Apple-Notebooks trickst Apple in diesem Bereich nun auch beim MacBook Air ein wenig und hat die nun mit HD-Auflösung arbeitende Face-Time-Kamera in eine vom iPhone inspirierte „Notch“ gepackt, sodass hierfür kein zusätzlicher Platz zwischen Bildschirm und Gehäuserand mehr benötigt wird.

Apple bietet das neue MacBook Air M2 in vier verschiedenen Farben an. Die oben genannten Preise beziehen sich aktuell auf die Version in Space Grau, andere Farben sind teils nicht nur teurer sondern auch schlechter lieferbar.

MacBook Air M2 schneller aufladen

Beachtet im Zusammenhang mit dem MacBook Air M2 die unterschiedlichen Lademöglichkeiten. Der von Apple im Zusammenhang mit dem Gerät beworbene Schnelllademodus steht nämlich nur in Verbindung mit ausgewählten Netzteilen zur Verfügung.

Produkthinweis
Apple 2022 MacBook Air Laptop mit M2 Chip: 13,6" Liquid Retina Display, 8GB RAM, 256 GB SSD Speicher, beleuchtete... Tagespreis 1.299,00 EUR
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
15. Aug 2022 um 15:10 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Letzten Monat das MBP 16″ mit M1 Pro für 1750€ gekauft. Neu verschweißt mit Rechnung über eBay Kleinanzeigen. War wirklich ein Glückstreffer, aber das beste MacBook was ich je hatte.

    Ich würde lieber die Augen offen halten und anstatt des MB Air ein MBP 14″ kaufen.

  • Bei Voelkner gab es Anfang des Monats bereits 8,339% auf die Basiskonfiguration des MacBook Air M2. War sehr erstaunt, dass es so kurz nach Verkaufsstart bereits € 125,- Nachlass gab. Hab ich gleich eins in Polarstern gekauft – zwei Tage später bereits geliefert.

  • Die Speicherpreise sind echt ne Frechheit. Ich werd mir schweren Herzens keinen Mac mehr kaufen ehe man da nicht die Platte wieder selber wechseln kann.
    Ist ja irgendwie auch nur bei Apple Rechnern nen Problem…

      • Debian/Ubuntu läuft perfekt. Und Tools, die ICH brauche und es nur für den Mac gibt, habe ich bisher nicht gefunden. Gleichwertige Alternativen für Linux oder webbasiert waren fast immer zu finden. Ansonsten in einer VM mit Windows.
        Bin aber dabei: solange die Hardware (RAM, SSD) nicht wechselbar sind, tut es parallel noch mein altes MBA.

  • Ich habe jetzt das MacBook Pro 16″ M1 Pro / 1TB / 32 GB RAM

    Und hatte vorher das MacBook Pro 15,6 Retina

    Das neue ist schon der Hammer … super schnell und ich kann mit einem Akku 12 Stunden arbeiten…
    Wollte jetzt nicht mehr warten bis das als M2 raus kommt.

  • Wenn da nicht die Sachee mit den 2 externen Displays wäre :(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37687 Artikel in den vergangenen 8161 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven