ifun.de — Apple News seit 2001. 38 033 Artikel

Mitgelieferte Netzteile außen vor

MacBook Air M2: Mit diesen Stromquellen ist schnelles Laden möglich

Artikel auf Mastodon teilen.
9 Kommentare 9

Mit dem neuen Mac Book Air M2 bietet Apple nun bereits das dritte Notebook an, dessen Akku sich per Schnellladefunktion innerhalb von nur etwa-30 Minuten zur Hälfte auffüllen lässt. Zuvor schon waren die im vergangenen Jahr vorgestellten Modelle MacBook Pro 14-Zoll und MacBook Pro 16-Zoll mit dieser Funktion ausgestattet.

Apple Netzteil 67 Watt

Was sich prima anhört, bringt allerdings gewisse Voraussetzungen mit sich. Die Schnellladefunktion lässt sich nämlich nur verwenden, wenn man auch das richtige Netzteil einsetzt. Beim MacBook Air kann man hierfür keines der im Standard-Lieferumfang der beiden Modelle enthaltenen Netzteile verwenden sondern muss, sofern nicht schon anderweitig eine der von Apple als mit der Schnellladefunktion kompatibel genannten Optionen vorhanden ist, eine zusätzliche Anschaffung tätigen.

Apple zufolge kann man die folgenden Ladegeräte oder mit einer Stromversorgung ausgestatteten Bildschirme verwenden, um das MacBook Air 2022 schnell aufzuladen:

Schnelles Laden mit den MacBook Pro 2021

Ähnlich umfangreich ist die Liste jener Lademöglichkeiten, mit deren Hilfe sich der Akku eines MacBook Pro 14-Zoll aus dem Jahr 2021 schnell wieder auftanken lässt. Achtet allerdings darauf, dass Apple die minimale Wattzahl hier etwas höher ansetzt:

Beim MacBook Pro 2021 mit 16 Zoll großem Bildschirm verhält sich das Ganze dagegen vergleichsweise einfach. Hier steht die Schnellladefunktion ausschließlich in Verbindung mit dem mitgelieferten 140W USB-C Power Adapter und Apples USB-C-auf-MagSafe-3-Kabel zur Verfügung.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
16. Jul 2022 um 15:53 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Jetzt wäre es ja nett zu wissen, wie es sich beim neuen MBA z.B. verhält, wenn man ein 60W PD Ladegerät abklemmt. Lädt es dann „normal langsam“, und braucht Zeit X, oder lädt es „fast schnell“ und benötigt statt 30 z.B. 38 Minuten für 50%??
    Gibt es da schon verlässliche Quellen oder Tests?

  • Eine der besten Fragen, die ich hier schon gelesen habe.
    Diese Frage würde mich genau so interessieren +1

  • Aber so richtig stimmt das doch nicht. Wählt man das Modell mit 10 Grafikkernen und mind 512 GB SSD ist das 67W Gerät kostenlos dabei.

    Klar, diese dämlichen 20€ Aufpreis würde Apple nicht arm machen, wenn man generell auf den Aufpreis verzichtet. Aber naja … man kennt es ja.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38033 Artikel in den vergangenen 8220 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven