ifun.de — Apple News seit 2001. 38 558 Artikel

Kleine Helferlein bei der Zeichensuche

Mac-Tipp: Tastaturübersicht, Emoji- und Sonderzeichenauswahl

Artikel auf Mastodon teilen.
7 Kommentare 7

Mit der „Tastaturübersicht“ hält macOS ein kleines Programm bereit, mit dessen Hilfe ihr anzeigen könnt, welche Sonderzeichen sich über welche Tastaturkombinationen erreichen lassen. Je nachdem, ob ihr die Shift-, Befehls-, Alt- oder Control-Taste, oder auch mehrere davon gleichzeitig gedrückt haltet, wechselt die Beschriftung der angezeigten Tastatur. Ihr könnt die gewünschten Zeichen dann direkt antippen oder mit der Maus anklicken und in das aktuelle Dokument übernehmen.

Tastaturuebersicht Aktivieren

Wo war gleich nochmal das Ohm-Zeichen?

Die Tastaturübersicht lässt sich nicht wie ein gewöhnliches Programm aufrufen, sondern muss über die Systemeinstellung „Tastatur“ aktiviert werden. Wenn ihr hier das Häkchen bei „Tastatur- und Emoji-Übersichten in der Menüleiste anzeigen“ setzt, seht ihr rechts oben ein kleines Befehlstasten-Symbol. Per Mausklick darauf könnt ihr nun bei Bedarf die Tastaturübersicht und auch eine Suchmaske für Emojis und Symbole einblenden.

Tastaturuebersicht Mac

Befehl-Control-Leertaste für Emojis

Für die Emoji- und Symbolübersicht merkt ihr euch am besten gleich noch das Tastaturkürzel Befehl-Control-Leertaste. Werden diese drei Tasten gleichzeitig gedrückt, dann spring das Fenster direkt unter der aktuellen Position der Eingabemarke auf und ihr könnt mal eben schnell ein Emoji oder ein exotisches Symbol in den Text übernehmen.

Zeichenuebersicht Mac

Smørrebrød

Der Vollständigkeit halber weisen wir an dieser Stelle auch gleich noch auf die Möglichkeit hin, Alternativzeichen wie Akzentbuchstaben direkt über den zugrundeliegenden Buchstaben einzugeben. Haltet diesen einfach etwas länger gedrückt, dann springt darüber ein Auswahlfenster mit den verfügbaren Variationen auf. Ihr könnt die gewünschte Variante dann per Mausklick oder durch Drücken der darunter angezeigten Zahl übernehmen.

Akzentbuchstaben Eingeben Mac

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
26. Apr 2019 um 18:39 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Schneller Smørrebrød:
    Statt die Taste gedrückt zu halten könnt Ihr auch Alt+Taste drücken. So schreibt Ihr das häufigste Zeichen unter der Auswahl. Alt+o ist z.B. ø.

    Alt+u+a ergibt ä, gleiches für die restlichen Umlaute. Sehr praktisch, wenn man wie ich das UK Layout benutzt.

  • Was bedeuten denn die orangen Felder in der Tastaturübersicht?

  • das symbol in der menüleiste wird übrigens durch ein flaggenzeichen ersetzt, falls man mehrere tastaturlayouts ausgewählt hat (systemsteuerung > tastatur > eingabequellen). nur falls jemand danach sucht …

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38558 Artikel in den vergangenen 8309 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven