ifun.de — Apple News seit 2001. 38 550 Artikel

Einsehen, ändern, ergänzen

Mac-Tipp: Persönliches Wörterbuch einsehen und editieren

Artikel auf Mastodon teilen.
9 Kommentare 9

Wer in früheren macOS-Versionen das Adjektiv „aggressiv“ in seinen Texteditor eintippte, bekam die aus dem französischen übernommene Beschreibung für Angriffslustig rot unterstrichen.

Schreibweise Lernen

Eine Situation, auf die versierte Mac-Anwender (die sich der Rechtschreibung ihrer Eingabe sicher waren) stets mit einem Rechtsklick auf das angekreidete Wort reagierten und dieses hier in das persönliche Wörterbuch aufnahmen.

Wenn ihr wissen wollt, welche Wörter im Laufe der Zeit in das persönliche Wörterbuch aufgenommen wurden, versehentlich hinzugefügte Löschen möchtet oder den Umfang des sogenannten „LocalDictionary“ einsehen wollt, dann könnt ihr dies an folgendem Ort machen:

~/Library/Spelling/LocalDictionary

Öffnet das Verzeichnis ~/Library/Spelling/ dafür im Finder (CMD+Shift+G) und zieht die „LocalDictionary“-Datei in euren Texteditor.

Local Dictionary

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
11. Nov 2019 um 08:32 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Und wie geht das unter iOS, wenn man keinen Mac hat? Ich würde da gerne ein paar „falsch gelernte“ Wörter raus löschen.

  • Also zurücksetzen würde ich nicht, wenn man nur einzelne Wörter abändern bzw. löschen möchte.
    Ich würde Textersetzen bearbeiten
    Einstellung-Tastatur-Textersetzung nutzen

    • Das ist leider nicht das gleiche.hier sind nur selbsthinzugefügte Abkürzungen drin. Worte die im laufe der Zeit automatisch gespeichert wurden aber nicht. Als geht es nur komplett wie oben bereits beschrieben.

  • Danke für den Tipp! Allerdings werden mir in der Datei nur französische Begriffe angezeigt (was wahrscheinlich daran liegt, dass die letzten erstellen Dokumente auf Französisch waren). Die Systemsprache und Standardsprache sind allerdings auf Deutsch eingestellt. In einer entsprechenden deutschen Liste dürften dann auch weitaus mehr erlernte Begriffe auftauchen. Nur wie kann ich diese andere Liste finden bzw. öffnen?

  • Hallo zusammen! Ich habe das Problem, dass der Familienname „Hilz“ bei AppleMail immer automatisch durch „Holz“ ersetzt wird. Kann ich „Holz“ zum Wörterbuch hinzufügen und hört das dann auf? Wenn ja, wie? Vielen Dank im Voraus für Unterstützung

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38550 Artikel in den vergangenen 8308 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven