ifun.de — Apple News seit 2001. 19 851 Artikel
Stets griffbereit

Mac-Tipp: Persönlichen Briefkopf als feste Pages-Vorlage sichern

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18

Solltet ihr über einen persönlichen Briefkopf für Apples Textverarbeitung Pages verfügen, dann seid ihr gut damit beraten, diesen als eigenständige Pages-Vorlage zu sichern.

Meine Vorlagen

Einmal in den Vorlagen der Apple-Anwendung hinterlegt, müsst ihr fortan nicht mehr im Finder nach eurer „Briefkopf.pages“-Datei suchen und diese bearbeiten, sondern könnt das Template direkt in der Vorlagenvorschau auswählen und bearbeiten ohne das Original dafür kopieren bzw. duplizieren zu müssen.

Briefkopf erstellen

Bevor ihr euch eine Vorlage sichern könnt, muss natürlich erst mal ein passender Briefkopf vorhanden sein. Wir haben uns hier gegen Apples Templates entscheiden und uns eine relativ einfache Eigenkreation gebastelt, die auf Falzränder und richtige Abstände achtet. Der persönliche Briefkopf kommt (bei uns) nämlich vor allem in Fensterbriefumschlägen zum Einsatz.

Für Gestaltungs-Tipps zum eigenen Briefkopf empfehlen wir euch diesen ifun.de-Artikel vom Sommer 2015. Damals haben wir unter anderem auf dieses PDF-Dokument der Kommunikationsdesigner von Plainworks aufmerksam gemacht, das euch mit den wichtigsten Informationen für den Vorlagen-Bau nach DIN 5008 versorgt und nicht nur über die Unterschiede von Typ A (mit Bezugszeichenzeile) und Typ B (mit Informationsblock) informiert, sondern auch alle Millimeter-Marken liefert, die ihr für die passende Ausrichtung eurer Vorlage benötigt.

Pages Vorlage Bg

Zwei Empfehlungen: Lineale und Platzhalter-Text

Beim Bau eurer Vorlage empfehlen wir euch die Pages-Funktionen „Als Platzhaltertext festlegen“ und die in den Einstellungen verfügbaren Lineale zu verwenden. Platzhalter-Texte (Format > Erweitert >Als Platzhaltertext festlegen ) helfen euch bei der Ausrichtung eurer Briefelemente und können nach der Maus-Auswahl direkt überschrieben werden. Die Lineale benötigt ihr um Adressfelder, Betreff, Datum und Co. richtig zu platzieren.

Lineale

Vorlage sichern

Seid ihr mit eurem Ergebnis zufrieden, dann könnt ihr den soeben erstellten Briefkopf mit einem Druck auf „Ablage“ > „Als Vorlage Sichern…“ speichern und beim nächsten Start von Pages direkt im Bereich „Neues Dokument“ auswählen.

Vorlage Sichern Pages

Donnerstag, 16. Feb 2017, 10:44 Uhr — Nicolas
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kennt jemand ne Möglichkeit das ganze in icloud als Vorlage zu sichern? Auf dem Mac nutze ich das schon ne ganze Weile. Nur wenn ich dann am iPad nen Brief schreiben will, kann ich die Vorlage hier nicht auswählen…

  • Da fällt mir ein iOS 10.2.1 Problem ein.
    Ich habe eine e-mail, die ich ausdrucken möchte.
    Die Druckvorschau zeigt aber nur eine leere Seite an.
    Der E-Mail Kopf mit Absender und Empfänger wird angezeigt. Der Text aber nicht

  • Super Leute!!
    Mehr davon, als NN (Nicht-Nerd) äußerst hilfreich für mich und andere. Nun noch ein Ordner auf ifun.de mit Namen: „Tipps&Tricks“ zum nachträglichen Auffinden.

  • Vielen Dank für den guten und praktischen Tip!
    Eine Bitte, der größeren Kompatibilität halber: Hat jemand auch etwas ähnliches für Word?

    • Einfach mal im Netz nach „DIN 5008 dotx“ suchen ;) Die Endung *.dotx ist das Word Template Format und es gibt je nach Geschmack eine Menge verschiedene Vorlagen. Das gewünschte Template dann einfach in den folgenden Ordner speichern: ~/Library/Group Containers/UBF8T346G9.Office/Benutzerinhalte/Vorlagen

      Wie man sich das selber erstellen kann findest du bestimmt auch über Anleitungen raus, aber ich denke man kann sich die Arbeit auch sparen, wenn es gute Vorlagen online gibt …

  • Hm, ich habe alle Formblätter vorbereitet und in einem speziellen Ordner abgelegt, so gesehen finde ich die Funktion jetzt ziemlich mau und für mich unbrauchbar.

    ABER: ich will verdammt nochmal endlich wieder Serienbriefe drucken können! Ich bin selbstständig und habe derzeit eine Tarifaktion am laufen wo Informationsschreiben an die Kunden versendet werden (Und ehe es heißt, keiner mag Serienbriefe, der Respons auf das Schreiben beträgt 20% was ein super wert ist).

    Pro Woche versende ich 20 Briefe und habe die Serienbriefe und habe die immer mit Pages.Merge oder wie das Script hieß erstellt. Aber mit Sierre geht das bei mir nicht mehr. Also Drucke ich jetzt nur die Adresse mit OpenOffice auf das Papier, lege den Brief danach nochmals in den Drucker und drucke das restliche Schreiben samt Briefkopf.

    Ist es wirklich soooo schwer die Serienbrieffunktion wieder einzuführen? Macs gelten doch immer als die Coolen, hippen Business Computer, die perfekt zum arbeiten sind. Aber in diesem Fall macht mir der Mac mehr arbeit und extra Office zu kaufen oder zu abonnieren um einen Serienbrief zu drucken…das möchte ich nicht.

    Können wir keine Petition starten für die Serienbrieffunktion?

  • Interessanter Artikel, die Vorlage super !
    Hat denn auch schon jemand gefunden, wie meine Vorlagen als erstes in der Liste angezeigt werden und nicht als allerletzte?

  • Vielleicht solltest du eben doch mal über MS Office nachdenken. Evtl. Bekommst du auch eine ältere Version, weil das bei Microsoft schon immer geht.

    • Ja, das habe ich sogar schon. Aber ich weigere mich jedes Office Programm hat diese Funktion egal ob kostenfrei oder nicht nur Apple meint hier diese Funktion entfernen zu müssen. Braucht ja keiner. Wir wollen zwar mit unseren Profi Programmen Business Leute ansprechen. Aber DIESE Funktion braucht ja niemand. das regt mich als Fanboy echt auf.

      Davon einmal abgesehen müsste ich dann das Dokument erst wieder in Office anpassen weil: Tadaaaa kompatibel? Ja! Formatierung beibehalten? Nö!
      Die Mühe das alles wieder zu ändern spar ich mir lieber und nerve weiter den Support mit Anfragen

      • User die Geld mit Macs verdienen, sind spätestens seit Einstellung des Mac Pro Towers nicht mehr Zielgruppe.
        Gilt auch und ganz besonders für die Software.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19851 Artikel in den vergangenen 5602 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven