ifun.de — Apple News seit 2001. 28 963 Artikel
Produktiver arbeiten

Mac-Tipp: Eigene Tastenkürzel erstellen

5 Kommentare 5

Wusstet ihr, dass ihr am Mac ganz einfach eigene Tastaturkurzbefehle erstellen könnt? Sowohl systemübergreifend als auch speziell für einzelne Anwendungen könnt ihr diese mit nur ein paar Minuten Zeit in den Systemeinstellungen festlegen.

Zunächst überlegt ihr euch, was ihr per Tastenkürzel erledigen wollt. Wir verschieben in unserem Beispiel eine eingehende E-Mail in einen bestimmten Ordner in der E-Mail-App von macOS.

Mac Tastaturkurzbefehl Erstellen

In den Systemeinstellungen findet ihr im Bereich „Tastatur“ den Reiter „Kurzbefehle“. Dort müsst ihr nun links „Tastatur-Kurzbefehl“ anwählen und anschließend auf das Plus-Symbol klicken. Im Auswahlmenü oben könnt ihr nun festlegen, ob der Befehl für alle Programme oder nur für eine bestimmte Anwendung gelten und in der Zeile darunter müsst ihr dann eintragen, was genau passieren soll. Das ist ein wenig tricky, ihr müsst dazu den gewünschten Ablauf mit der Maus durchgehen und euch die einzelnen Menüschritte genau notieren. Dazwischen steht immer ein „->“. Jetzt braucht ihr nur noch ein passendes Tastenkürzel im nächsten Feld drücken, die Kombination darf natürlich noch nicht vergeben sein. Fertig.

Wenn ihr die Systemeinstellungen geschlossen habt und die App neu startet, sollte das Ganze funktionieren. Ihr könnt das Vorhandensein des Kürzels auch über das Menü überprüfen, die neue Tastenkombination wird dort dann nämlich an entsprechender Stelle angezeigt.

Donnerstag, 31. Aug 2017, 10:48 Uhr — Chris
5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Aber aufpassen, wenn ein Menuepunkt mit drei Punkten endet (…) dann ist das eine horizontale Ellipsis (…), am Mac mit Alt . tippbar.In der iWork Suite verwendet Apple zum Teil anstatt normalen Leerzeichen auch \’non-breakable\‘ Leerzeichen, mit Alt Space tippbar. Also falls mal ein abgetipptes Menue nicht greift, auf solche Zeichen überprüfen.

  • kann man was programmieren im iphone Anrufe am mac anzunehmen?

  • Also bei z.b. Affinity funktioniert es auch, dass man nur den letzen Punkt mit aufnimmt. z.B. „Export …“, also ohne die gesamte Menüstruktur mit anzugeben.

    Also Menü: Export …
    Tastaturkurzbefehl: cmd + e

  • Hätte ich gerne für iOS. Ein paar App-Entwickler haben sich ganz schön schräge Kürzel ausgedacht…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28963 Artikel in den vergangenen 6912 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven