ifun.de — Apple News seit 2001. 31 246 Artikel

Drei neue Grafik-Module verfügbar

Mac Pro: Teuerste Grafikleistung wird noch teurer

25 Kommentare 25

Apple hat den ansonsten unverändert angebotenen Mac Pro mit Intel-Prozessor mit neuen Grafik-Optionen auf sein bald drittes Einsatzjahr vorbereitet.

Mac Pro 2019 Front Und Seite

So bietet Cupertino das aktuelle Desktop-Flaggschiff fortan mit insgesamt 10 Grafik-Ausstattungen der Radeon Pro-Familie an, die für Zuzahlungen von 230 Euro bis 11.040 Euro auf das Basis-Modell geordert werden können.

Die bereits vorgehaltenen Grafikkarten wurden heute durch drei aktuelle Modelle mit Speicher-Ausstattungen zwischen 32 GB und 64 GB erweitert, die jeweils sowohl einzeln als auch im Doppelpack angeboten werden.

  • + 2.760 Euro: Radeon Pro W6800X
  • + 5.290 Euro: Radeon Pro W6800X Duo
  • + 6.440 Euro: Radeon Pro W6900X
  • + 5.980 Euro: Zwei Radeon Pro W6800X
  • + 11.040 Euro: Zwei Radeon Pro W6800X Duo
  • + 13.340 Euro: Zwei Radeon Pro W6900X

Teuerste Grafikleistung wird noch teurer

Der Preis der teuersten Grafik-Ausstattung, der bei Einsatz von zwei Radeon Pro Vega II Duo mit jeweils 2 x 32 GB Grafikspeicher bei satten 12.420 Euro lag, steigt damit um knapp 1000 Euro auf 13.340 Euro bei der Bestellung von zwei Radeon Pro W6900X mit je 32 GB GDDR6 Grafikspeicher.

Nach Einschätzungen des Fachjournalisten Jake Krol sollten die neuen Ausstattungsoptionen die Grafik-Performance in Profi-Anwendungen wie den Post-Production-Applikation DaVinci Resolve und Octane X um 23 Prozent beziehungsweise um bis zu 84 Prozent verbessern.

Als BTO und zum Einzelkauf

Damit dürfte Apple die Berücksichtigung des Mac Pro für dieses Jahr abgeschlossen haben. Die neuen Grafik-Ausstattungen sollen in den kommenden Tagen zusätzlich auch zum Einzelkauf angeboten werden und so das Nachrüsten bereits aktiv genutzter Mac Pro-Modelle ermöglichen.

Noch listet Apples Online Store allerdings ausschließlich die Build-to-Order-Komponenten, die bei der Konfiguration gänzlich neuer Rechner ausgewählt werden können.

Apple selbst beschreibt die Leistung der neuen Grafikkarten im Apple Online Store folgendermaßen:

AMD Radeon Pro W6800X

Wähle für eine Grafikleistung auf Workstation-Niveau und anspruchsvolle Pro Apps die AMD Radeon Pro W6800X mit 32 GB GDDR6 Grafikspeicher und bis zu 512 GB/s Speicher­bandbreite. Diese Grafikoption kommt mit der RDNA2 Architektur von AMD und hat bis zu 16,0 TeraFLOPS einfache Präzision oder 32,0 TeraFLOPS halbgenaue Präzision. Sie unterstützt bis zu sechs 4K Displays, drei 5K Displays oder drei Pro Display XDR.

Das MPX Modul in voller Höhe belegt einen MPX Steckplatz und verbraucht zusätzliche Leistung und PCIe Bandbreite, um vier zusätzliche Thunderbolt 3 Anschlüsse und einen HDMI 2.0 Anschluss auf der Karte zu ermöglichen. Du kannst zwei W6800X MPX Module auf deinem Mac Pro installieren und sie mit Infinity Fabric Link für eine erweiterte Multi‑GPU Leistung in Apps wie Final Cut Pro verbinden. Wenn du die Option mit zwei GPUs wählst, ist der Infinity Fabric Link Connector vorinstalliert.

AMD Radeon Pro W6900X

Wähle für eine Grafikleistung auf Workstation-Niveau und anspruchsvolle Pro Apps die AMD Radeon Pro W6900X mit 32 GB GDDR6 Grafikspeicher und bis zu 512 GB/s Speicher­bandbreite. Diese Grafikoption kommt mit der RDNA2 Architektur von AMD und hat bis zu 22,2 TeraFLOPS einfache Präzision oder 44,4 TeraFLOPS halbgenaue Präzision. Sie unterstützt bis zu sechs 4K Displays, drei 5K Displays oder drei Pro Display XDR.

Das MPX Modul in voller Höhe belegt einen MPX Steckplatz und verbraucht zusätzliche Leistung und PCIe Bandbreite, um vier zusätzliche Thunderbolt 3 Anschlüsse und einen HDMI 2.0 Anschluss auf der Karte zu ermöglichen. Du kannst zwei W6900X MPX Module auf deinem Mac Pro installieren und sie mit Infinity Fabric Link für eine erweiterte Multi‑GPU Leistung in Apps wie Final Cut Pro verbinden. Wenn du die Option mit zwei GPUs wählst, ist der Infinity Fabric Link Connector vorinstalliert.

AMD Radeon Pro W6800X Duo MPX Modul

Wähle für eine noch höhere Grafikleistung das Radeon Pro W6800X Duo MPX Modul, das selbst für die anspruchs­vollsten Multi‑GPU Pro Apps perfekt geeignet ist. Das Modul hat zwei W6800X GPUs, jeweils mit 32 GB GDDR6 Grafikspeicher und bis zu 512 GB/s Speicher­bandbreite. Die zwei GPUs sind On‑Board über den Infinity Fabric Link miteinander verbunden und zwei W6800X Duo Module können für die Kommunikation von vier W6800X GPUs überbrückt werden.

Installiere zwei Module für speicher­intensive Aufgaben wie GPU Rendering oder fortschrittliche Farbkorrektur auf deinem Mac Pro. Du erhältst bis zu 30,2 TeraFLOPS einfache Präzision oder bis zu 60,4 TeraFLOPS halbgenaue Präzision. Das Radeon Pro W6800X Duo MPX Modul unterstützt bis zu acht 4K Displays, vier 5K Displays oder sechs Pro Display XDR. Und das MPX Modul in voller Höhe belegt einen MPX Steckplatz und verbraucht zusätzliche Leistung und PCIe Bandbreite, um vier zusätzliche Thunderbolt 3 Anschlüsse und einen HDMI 2.0 Anschluss auf der Karte zu ermöglichen. Wenn du die Option mit zwei GPUs wählst, ist der Infinity Fabric Link Connector vorinstalliert.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
03. Aug 2021 um 20:02 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    25 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31246 Artikel in den vergangenen 7274 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven