ifun.de — Apple News seit 2001. 31 262 Artikel

Version 4.8.0 verfügbar

Mac-Optimierer CleanMyMac unterstützt M1-Prozessoren

33 Kommentare 33

Der Mac-Optimierer CleanMyMac kommt jetzt mit nativer Unterstützung für Apples M1-Prozessoren. Neben den damit verbundenen Leistungsgewinnen auf den aktuellen Apple-Rechnern MacBook Pro und Mac mini kommt die neue App-Version auch optisch überarbeitet und an macOS Big Sur angepasst. Alle mit dem Update auf die Version 4.8.0 verbundenen Neuerungen lassen sich hier bei den Entwicklern nachlesen.

CleanMyMac will Apple-Nutzer mit zahlreichen Optimierungs- und Wartungswerkzeugen dabei unterstützen, das System von überflüssigem Ballast zu befreien und den Computer nach Möglichkeit auch vor Malware schützen.

Cleanmymac X 4 8 0

Ein großer Teil der in der App vorhandenen Optimierungswerkzeuge findet sich auch als kostenlose oder günstigere Einzel-Apps oder Terminal-Befehle, CleanMyMac bietet stattdessen ein komfortables All-Inklusive-Paket und unterstützt nebenbei auch beim vollständigen Löschen von Programmen und dem sicheren Entfernen von Dateien. Neu ist in Version 4.8.0, dass CleanMyMac um Festplattenplatz zu sparen auch die nicht benötigten Bestandteile aus sogenannten „Universal Binary“-Apps für den Mac entfernt.

Eine Testversion kann bei den Entwicklern kostenlos geladen werden. Die Vollversion kostet für einen Einzelrechner 40 Euro pro Jahr oder als Einmalkauf 90 Euro. Achtet hier bei Interesse auf die regelmäßig verfügbaren Sonderaktionen.

In der Software-Flatrate Setapp enthalten

Alternativ lässt sich CleanMyMac auch im Rahmen der Software-Flatrate Setapp nutzen, hier sollte die neue Version 4.8.0 in Kürze ebenfalls als Update zur Verfügung stehen. Der Leistungsumfang der Software-Flatrate für den Mac wurde im Laufe der letzten Jahre stetig erweitert. Zum Jahrespreis von umgerechnet rund 106 Euro hat man Zugriff auf mittlerweile mehr als 200 Programme für den Mac. Die Auswahl ist dabei breit gefächert und enthält bekannte Anwendungen wie Bartender, iStat Menus, BetterTouchTool, Ulysses und eben CleanMyMac. Setapp lässt sich vor der Buchung sieben Tage lang kostenlos testen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
25. Feb 2021 um 17:40 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    33 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31262 Artikel in den vergangenen 7276 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven