ifun.de — Apple News seit 2001. 38 374 Artikel

Freeware skaliert und komprimiert

Mac-Empfehlungen: ImageOptim und Upscayl mit neuen Funktionen

Artikel auf Mastodon teilen.
11 Kommentare 11

Die beiden Mac-Anwendungen ImageOptim und Upscayl sind kürzlich mit neuen Funktionen ausgestattet worden, die euch überprüfen lassen sollten, ob ihr über die jeweils neuesten Versionen der komplett kostenfreien Tools für den Mac-Desktop verfügt.

Kleines Frosch Bild

Das generierte Ausgangsbild

ImageOptim kümmert sich um die Kompression nahezu aller relevanten Bildformate. Bei Upscayl handelt es sich hingegen um ein Tool zum Hochskalieren von Grafiken mithilfe künstlich Intelligenter Algorithmen. Die Freeware kann aus kleinen Ausgangsbildern deutlich besser aufgelöste Grafiken erstellen.

ImageOptim komprimiert

ImageOptim 1.8.8 sollte ein Standard-Bestandteil jedes gut sortierten Mac-Werkzeugkastens sein. Die kostenfreie Anwendung komprimiert Grafikdateien und tut dies in den Grundeinstellungen vollständig verlustfrei, also ohne die Qualität der Bilder zu beeinflussen. Wer nach zusätzlicher Platzersparnis sucht, kann auch die verlustbehaftete Kompression einstellen und überhaupt die Grundeinstellungen der Applikation entsprechend aggressiv konfigurieren.

ImageOptim ist in seiner neuesten Version nun vollständig für die Nutzung auf Macs mit Apple-Prozessoren optimiert und verfügt nun auch über die notarielle Beglaubigung durch Apple, die vor allem den ersten Start der Applikation auf dem eigenen System deutlich reibungsloser gestaltet.

Imageoptim

Upscayl skaliert

Auch bei dem Freeware-Projekt Upscayl bringt die neueste Version nun die Optimierung für den Einsatz auf Apple-Prozessoren mit. Der quelloffene Bild-Skalierer stellt mehrere unterschiedliche Algorithmen zur Auswahl bereit, um Eingangsbilder mit besseren Auflösungen zu versehen und sollte sich nach dem nächsten Start automatisch auf die neue Version 2.8.6 aktualisieren.

Bildgenerator Hochskalieren 2000

Das Hochskalieren von Bildern kann sinnvoll sein, wenn diese aus Quellen wie etwa dem Bildgenerator stammen – ifun.de berichtet. Wir haben uns etwa das in diesem Artikel genutzte Bild durch Eingabe des Textes „Foto von einem Frosch, der auf einer Banane an einem Storch vorbeifliegt“ generieren lassen. Upscayl hat die Grafik von 1024 px x 1024 px auf 4096 px x 4096 px vergrößert. ImageOptim hat die Dateigröße anschließend um 85 Prozent reduziert.

Grosses Frosch Bild

Die hochskalierte, komprimierte Version

24. Okt 2023 um 15:58 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Uh nice, ich liebe ImageOptim. Wurde ja Zeit, dass es nativ für die M-Chips portiert wurde.

  • Kennt jemand noch weitere gute Ai Upscaler, die kostenlos oder günstig zu haben sind? Ich habe letztens Gigapixel AI und Photo AI von Topazlabs ausprobiert und war komplett hin und weg von den Ergebnissen. Die Preise sind jedoch mit 99€ bzw. 199€ auch entsprechend hoch für den Hobbyeinsatz.

    Antworten moderated
  • Erst mal wirklich ein Kompliment an das ifun.de Team ;-)

    Hier fände ich (und vielleicht so manch anderer) einen Vergleich interessant mit den zwei verbreitetsten Photo Applikationen Photoshop und Affinity Photo im Bezug auf Upscayl.
    Wie groß ist der qualitative Unterschied zwischen diesen drei Algorithmen des hochrechnens kleiner Bilder?

  • Antworten moderated
  • Schlomo Biernbaum

    Storch.. Pelikan.. Banane… Herrlich, was hier für goile Drogen konsumiert werden.

  • upscayl ist schon ziemlich überzeugend. für mich immer ein überraschungsei weil ich nicht genau was upscaL in welcher einstellung eigentlich genau macht und ob das für mein ziel hilfreich ist. ein manual wo die einzelnen einstellungen/arbeitsschritte (und deren PROs und CONs) beschrieben werden habe ich bisher nicht finden können.nat jemand einen tipp wo man das ohne extreme technische kenntnissse. erständlich nachlesen kann?

    Antworten moderated
  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38374 Artikel in den vergangenen 8280 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven