ifun.de — Apple News seit 2001. 31 719 Artikel

Test-Lizenz bis Mitte Oktober

Little Snitch 4: Erste Beta darf getestet werden

17 Kommentare 17

Die Entwickler-Schmiede obdev bereitet sich auf die Freigabe von Version 4.0 ihres Netzwerkwächters Little Snitch vor lädt interessierte Anwender jetzt zum öffentlichen Beta-Test der generalüberholten Applikation ein.

Public Beta

Wie die Macher heute in ihrem Hausblog schreiben, lässt sich die neue Version jetzt aus dem Netz laden und selbst unter der ersten Vorabversion von macOS High Sierra 10.13 installieren.

Zum Einsatz der öffentlichen Beta versorgen euch die Entwickler mit einem temporären Lizenzschlüssel, der euch den vollen Zugriff auf alle Funktionen bis Mitte Oktober ermöglicht.

Little Snitch 4.0 wird das erste große Update des Netzwerkwächters seit Ausgabe von Version 3.0 im Herbst 2012 sein und tritt mit so vielen Neuerungen auf, dass die Entwickler nicht nur Release Notes für die jetzt erhältliche Beta veröffentlicht, sondern auch die Sonderseite „What’s New in Little Snitch 4“ geschaltet haben.

Unterm Strich handelt es sich bei Little Snitch um eine Firewall, die ausgehende Netzwerkzugriffe abfängt und euch erst mal um Erlaubnis bittet, wenn installierte Anwendungen „nach Hause telefonieren“ bzw. auf eure Internetverbindung zugreifen wollen.

Neu in Version 4.0

  • Overall modernized design of all UI components
  • Completely redesigned Network Monitor with map view for visualizing worldwide network connections based on their geographic location
  • Research Assistant accessible from Network Monitor and Little Snitch Configuration
  • New, redesigned Silent Mode
  • Connection alert can be minimized to defer the decision whether to allow or deny a connection
  • Improved DNS name based traffic filtering using Deep Packet Inspection
  • Code signature secured filter rules
  • Improved working with profiles
  • Automatic Silent Mode Switching
  • Priority Rules
  • Managed Rules
  • Touch Bar Support
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
19. Jun 2017 um 16:35 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    17 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31719 Artikel in den vergangenen 7349 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven