ifun.de — Apple News seit 2001. 37 656 Artikel

Acht Teile ab 4. Juni

Lisey’s Story: Apple TV+ trailert Stephen King

Artikel auf Mastodon teilen.
15 Kommentare 15

Bis zum 4. Juni wollen noch 24 Tage vergehen. Sobald diese ins Land gestrichen sind, wird mit Lisey’s Story die erste Produktion von Stephen King auf Apples Video-Streaming-Dienst Apple TV+ anlaufen.

Liseys Story Photo 010106 1400

Dass Apple und der Ausnahme-Buchautor gemeinsame Sache machen ist seit April 2019 bekannt. Damals kündigte der Konzern an, eine achtteilige TV-Adaption aus Stephen Kings Roman Love erstellen zu wollen. Während Stephen King selbst für die Drehbücher verantwortlich zeichnet, schlüpfte J.J. Abrams in die Rolle des ausführenden Produzenten.

Acht Teile ab 4. Juni

Nun ist die TV-Adaption soweit im Kasten, dass Apple sich heute zur Freigabe des ersten Trailers entschieden hat und Abonnenten des hauseignen Video-Streaming-Dienstes damit einen ersten Blick auf Lisey’s Story gewährt.

Der drei Minuten lange Trailer zeigt die Schauspielerin Julianne Moore in der Rolle der titelgebenden Lisey Landon und setzt eine düster-unwägbare Stimmung für die in den Studios der Warner Bros. Television produzierte Thriller-Serie.

Ein „zutiefst persönlicher Thriller“

Apple selbst beschreibt die Adaption des Bestseller-Romans als „zutiefst persönlichen Thriller“, der die Witwe Landon zwei Jahre nach dem Tod ihres Mannes begleitet. Der Verstorbene, der berühmte Schriftsteller Scott Landon, wird von Clive Owen gespielt und taucht nach einer langen Zeit der Verdrängung wieder in den Erinnerungen Liseys auf. Schuld daran haben eine Reihe von beunruhigenden Ereignissen, die dafür sorgen, dass sich Lisey wieder mit ihrer Ehe auseinandersetzt.

Regie führt der lateinamerikanische Regisseur Pablo Larraín, der sich in der Vergangenheit bereits mit Projekten wie Jackie (2016), Neruda (2016) und No (2012) einen Namen machen konnte.

Aktuell gehen wir davon aus, dass Apple die acht Folgen von Lisey’s Story wieder Freitags im Wochenrhythmus freigeben wird.

11. Mai 2021 um 15:56 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich werde mit den Apple-Produktionen einfach nicht warm. Und beim Lesen des Inhalts ist es vorausschauend genauso.

    Schade, ich hab es immer wieder probiert, bin jedoch bzgl. Serien eher der schlichte Typ und bleibe lieber bei Netflix, Disney+ und Co.

  • Also bisher konnte ich wirklich jede/n Serie/Film/Dokumentation auf Apple TV+ anschauen. Wenn ich mir jetzt aber den Terminplan für Mai/Juni/Juli anschaue wird das echt ein straffer Zeitplan.

    Vielleicht verzichte ich ab sofort wenigstens auf die Kinderserien

  • Super ! Steven King ist immer ein Highlight. Also für mich jedenfalls. Apple macht keine Standardkost. Sehr gut Weiter so.

  • klingt nach einer spannenden Kombination aus Author und Regisseur, ma gucken was dabei rausgekommen ist…

  • stephen king ist fast immer klasse …
    als HÖRBUCH und gelesen von
    DAVID NATHAN … als film oder serie allermeistens eine herbe entäuschung !

  • Geniale Schauspielerin!
    Geht es euch auch so mit atv+ : die Übersicht und das auffinden der Serien und Filme bzw. auch was man weitersehen möchte ist wahnsinnig unübersichtlich?!?!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37656 Artikel in den vergangenen 8156 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven