ifun.de — Apple News seit 2001. 38 541 Artikel

Bis zu 20 Farben auf 2 Metern

Onvis Kameleon K1: Mehrfarbiger LED-Lightstrip mit HomeKit startet

Artikel auf Mastodon teilen.
16 Kommentare 16

Bislang kennen wir Onvis ja vor allem als Hersteller von Sensoren und einer Schaltsteckdose. Mit dem LED-Leuchtstreifen Kameleon K1 bietet der Hersteller nun sein erstes „Smart Lighting“-Produkt an.

Onvis Lightning

Die mit dem Kameleon-Streifen möglichen Lichteffekte erinnern uns an den ebenfalls mit HomeKit kompatiblen Cololight-LED-Lightstrip. Allerdings git auch bei Onvis, dass sich über HomeKit zwar generelle Farbwechsel durchführen lassen, Animationen oder Mischfarben jedoch mit einer separaten App konfiguriert werden müssen.

Kameleon K1 im Video

Der ins Kabel integrierte Schalter ähnelt mit seinen Tasten für Ein/Aus, Heller und Dunkler ein wenig an den Nanoleaf Essentials Lightstrip. Die bei Onvis im Gegensatz zu Nanoleaf nicht vorhandene Modustaste wird durch längeres Drücken der Ein/Aus-Taste ersetzt.

Auf Amazon ist der neue Kameleon K1 mit zwei Metern Länge (und maximal 20 gleichzeitigen Farben) jetzt für 49,99 Euro gelistet. Der Online-Händler sagt eine Lieferung zum 22. Mai 2021 zu.

Produkthinweis
Onvis RGBIC LED Strip Light, WiFi LED Stripe 2m, Apple Homekit kompatibel, Musik Sync, Segmentcontrol, Farbwechsel Smart... 44,99 EUR
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
11. Mai 2021 um 17:27 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich habe leider keine Informationen über die Anzahl der verbauten LED und der Lichtstärke gefunden. Habe ich etwas übersehen? Und kann man das Band auch kürzen?

  • @ifun es gibt ja eine neue Kommentarsektion. aber immer noch nicht verifizierbar mit der Mail und man bekommt auch keine Mails bei antworten oder?

    • Wir sind gerade am Experimentieren, was wir wie am besten auch in die iOS-App einbinden. Verifiziert wird man nicht, Antwort-Hinweise sind möglich aber noch nicht freigegeben, um erst mal zu prüfen wie hoch die Lasten ausfallen. Das kommt Schritt für Schritt.

      • @Nicolas
        Ich würde nur Daumen hoch bevorzugen.
        Daumen runter schafft doch eher ein schlechtes Stimmungsbild.
        Bei MTN ist der Beweis erbracht und da geht es noch gutmütiger zu, da man grundsätzlich registriert ist.
        Hier überschlagen sich teils die Antworten und mit Daumen runter fördert man nur Ablehnung.

      • Uh, da wird schon mit Daumen runter zugeschlagen :D

        @Nicolas
        Wie kommt’s, dass mein Name und E-Mail schon vorausgefüllt sind? Habe doch Cookies abgelehnt. Dann muss ja was bei der Kommentar-Engine gespeichert sein.

      • Die bauen wir gerade in das Cookie-Banner ein, sobald sich der Cache erneuert hat, ist der Wahlschalter da.

      • warun macht ihr das denn nicht mit Mails und vor allem festen Namen à la Registrierungssystem? Aktuell kann ich ja auch einfach einen Namen meiner Wahl nach belieben nehmen

    • Ach, wie cool. Ist mir noch gar nicht aufgefallen, da ich ausschließlich über die App konsumiere. Bin gespannt! Viel Erfolg!

  • Sitzt das Mikrofon für den Musik-Modus in dem Schalter des Strips (so, dass es ohne weiteres Equipment funktioniert)?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38541 Artikel in den vergangenen 8306 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven