ifun.de — Apple News seit 2001. 38 315 Artikel

Die Neuerungen im Detail

Kurzbefehle: Zahlreiche Verbesserungen mit macOS 12.4 und iOS 15.5

Artikel auf Mastodon teilen.
37 Kommentare 37

Die von Apple neu veröffentlichten Betriebssystem-Versionen macOS 12.4 und iOS 15.5 bringen auch zahlreiche Verbesserungen bei den Kurzbefehlen mit. Unter iOS schon länger verfügbar, wurde die Unterstützung für Kurzbefehle auf dem Mac ja erst letzten Herbst mit macOS Monterey integriert.

macOS 12.4 wie auch iOS 15.5 beheben eine Reihe von Problemen in diesem Bereich und bringen dazu verschiedene Verbesserungen und Funktionserweiterung. In der Folge findet ihr die von Apple veröffentlichten Update-Hinweise diesen Bereich betreffend.

Neu in „Kurzbefehle“ 12.4 für den Mac

Kurzbefehleditor

  • Ein Problem wurde gelöst, durch das die Einfügemarke beim Eingeben von Text falsch angezeigt wurde.
  • Ein Problem wurde gelöst, durch das Verbindungen zwischen Aktionen im Kurzbefehleditor falsch angezeigt wurden.
  • Ein Problem wurde gelöst, durch das Verbindungslinien falsch angezeigt wurden.
  • Das Einfügen von Text in Aktionen „Suchen“ funktioniert jetzt zuverlässiger.

Skript erstellen

  • Ein Problem wurde gelöst, durch das unbeteiligte, temporäre Systemdateien beim Verwenden des Befehlszeilenprogramms „shortcuts“ gelöscht wurden.
  • Ein Berechtigungsproblem wurde gelöst, durch das die Ausgabe der Aktion „Shell Script ausführen“ für andere Aktionen blockiert wurde, wenn „Als Administrator ausführen“ aktiviert war. Zudem wurde die Ausgabevorschau korrigiert.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Dateien in /tmp gelöscht wurden.

Weitere Verbesserungen

  • Die Aktion „Foto aufnehmen“ wird jetzt korrekt in der Zusammenfassung des Kurzbefehleditors angezeigt, wenn die Option „Kameravorschau anzeigen“ aktiviert und deaktiviert wird.
  • Inhalte können jetzt direkt aus dem Dialogfenster „Ergebnis anzeigen“ geteilt werden.
  • Das Neuanordnen mehrerer Ordner in der Seitenleisten von „Meine Kurzbefehle“ ist jetzt zuverlässiger.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Symbole nicht in der Automationsmitteilung angezeigt wurden.
  • Die Größe der Dialogfenster „Aus Liste auswählen“ und „Aus Menü auswählen“ wird jetzt an die Größe des Inhalts angepasst.
  • Die Taste „Aktion ,Wiederholen‘“ bietet jetzt eine verbesserte Darstellung, wenn das Erscheinungsbild von macOS auf den Hellmodus eingestellt ist.
  • Die Einstellungen für Datenschutz und Sicherheit wurden optimiert.

Neu in „Kurzbefehle“ 15.5 für iPhone oder iPad

Allgemein

  • Die folgenden Probleme wurden gelöst:
  • Ein Problem, durch das das Widget „Kurzbefehle“ über einen längeren Zeitraum leer angezeigt wurde
  • Ein Problem, durch das die Konfiguration des Widgets „Kurzbefehle“ gelöscht wurde
  • Ein Problem, durch das die Aktion „URL öffnen“ auf der Apple Watch fehlschlug
  • Ein Problem, durch das die App „Kurzbefehle“ beim Filtern nach „Quelle“ in der Aktion „Health-Messungen suchen“ abstürzte
  • Ein Problem, das verhinderte, dass VoiceOver Kurzbefehle aus der Mediathek löschte

Kurzbefehleditor

  • Wenn du eine Aktion aus der Mediathek in den Kurzbefehleditor auf dem iPhone ziehst, wackeln Aktionsvorschläge nicht mehr auf und ab.
  • Ein Problem wurde gelöst, durch das Verbindungen zwischen Aktionen im Kurzbefehleditor falsch angezeigt wurden.
  • Ein Problem wurde gelöst, durch das Verbindungslinien falsch angezeigt wurden.
  • Das Einfügen von Text in Aktionen „Suchen“ funktioniert jetzt zuverlässiger.

Weitere Verbesserungen

  • Nach dem Neustart des iPhone oder iPad werden Mitteilungen angezeigt, wenn Automatisierungen konfiguriert wurden.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Symbole nicht in der Automationsmitteilung angezeigt wurden.
  • Die Größe der Dialogfenster „Aus Liste auswählen“ und „Aus Menü auswählen“ wird jetzt an die Größe des Inhalts angepasst.
  • Mit der Taste „Aktion anzeigen“ ist jetzt eine verbesserte Darstellung zu sehen, wenn auf deinem Gerät „Helles Erscheinungsbild“ konfiguriert ist.
  • Die Einstellungen für Datenschutz und Sicherheit wurden optimiert.
17. Mai 2022 um 20:57 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Da stellt sich mir immer die Frage wozu?

    Bin kein Poweruser mehr und daher sehr interessiert ein paar nützliche Anwendungen dafür zu erfahren.

    Aus reiner Neugier

    • Zum Beispiel um Post oder DHL Etiketten aus dem A4 Format für einen Brother Etikettendrucker anzupassen. Da schneidet man bestimmte Bereiches des PDF Bildes aus und fügt sie neu zusammen. Dann schickt man das Ganze zum Drucker. Seit iOS 14 ist allerdings das Drucken im Eimer. Er zeigt mir da nur noch ein weißes Blatt an….

    • Die Lautstärke vom Wecker entspricht immer der Systemlautstärke und hat mich immer aus dem Schlaf gerissen…. mit einer automation wird die Lautstärke um 0:00 Uhr auf leise zurückgesetzt und der Wecker erklingt leise ins sanft…

      • „und hat mich immer aus dem Schlaf gerissen….“

        Ist das nicht der Sinn des Weckers ;-)

      • Gurkenwässerchen

        Du Schelm :-D

      • Netter Hinweis! Das versuche ich auch einzurichten.

        Obwohl ich persönlich die Wecktöne aus Schlafplan angenehmer finde und die Lautstärke dort separat angepasst werden kann.

    • Gurkenwässerchen

      Habe einen Kurzbefehl um das Bluetooth endgültig abschalten zu können. Das geht sonst nur über Einstellungen/Bluetooth.

      Und Kurzbefehle um die Verbindung mit zickigen Bluetooth-Lautsprecher anzustoßen. Damit spar ich mir auch den Weg über die Einstellungen.

      Was es leider noch immer nicht gibt, ein VPN zu verbinden. Da bleibt bisher nur der Weg über Einstellungen/VPN.

    • Via Automation/Kurzbefehl wünscht mir Siri jeden Morgen beim Ausschalten vom Wecker einen guten Morgen, sagt mir wie das Wetter ist, wann ich das erste Meeting habe, erinnert mich an den office-day und den jeweiligen heutigen geburtstag inkl. ddm alter. Nebenbei dreht sie mir gedimmt das Licht in der Wohnküche auf.

      • Ein weiterer Kurzbefehl ist bei mir im Bad. Sobald ich das iPhone auf einen NFC Sticker lege, werde ich gefragt ob ich duschen gehe oder damit fertig bin. Gehe ich duschen, werde ich gefragt welche Playlist ich hören will und, schaltet diese ein, verbindet sich mit dem Lautsprecher, stellt die Lautstärke ein und Siri stellt einen Timer auf 7 Minuten damit ich Energie spare.

        Sage ich ihr beim erneuten auflegen auf den NFC killt sie die Verbindung zum Lautsprecher und reduziert die Lautstärke.

      • Ein netter Kurzbefehl ist auch, der im Büro, wenn ich auf Mittag gehe. Siri sagt mir hierbei was die Homeoffice Kantine heute gekocht hat, stellt einen 30min Timer und schaltet den TV ein.

      • Sowas habe ich auch. Das wirklich nervige dabei ist nur, Siri lässt sich während dieser langen Ansage nicht mehr ausschalten. Sogar während eines Telefonats spricht sie weiter.

    • Ich lasse Abends um 23Uhr automatisch den Flugmodus aktivieren (wenn ich zu Hause bin) und morgens automatisch wieder deaktivieren. Jeden Morgen bekomme ich auf dem Sperrbildschirm einen neuen Hintergrund von Reddit Nature ausgewählt und passend zugeschnitten. Außerdem lasse ich den Theatermodus auf der Watch deaktivieren wenn ich ein Training starte und sobald ich das Training beende wird der Theatermodus wieder aktiviert. Im Tagesverlauf lasse ich mir unterschiedliche Ziffernblätter auf der Watch anzeigen, zum Arbeiten ein Ziffernblatt mit Fokus auf den Kalender und Abends ein cleanes und reduziertes Ziffernblatt ohne Komplikationen.

    • Zur Schlafenszeit automatisch bei meiner Watch den Theater-Modus aktivieren, zum Feierabend andere Dinge auf der Watch (und dem iPhone) anzeigen. Wenn ich das Haus verlasse, automatisch den Flugmodus ausstellen (vergesse ich sonst manchmal).

  • Hat jemand noch das Problem, das seit 15.4 man trotz nicht stören Mitteilungen erhält von der Kurzbefehle App?

  • Ich würde gerne erstellen, dass meine Apple Watch das WLAN automatisch ausschaltet, verlasse ich unser Haus. Leider bekomme ich das nicht hin.

  • und es gibt immer noch keine Einstellung für den Dunkle Umgebung Filter.
    Ich setze den jeden Abend wenn ich ins Bett gehe damit das Display nicht so strahlt.

    Außerdem wär eine Suche bei den Glyphen praktisch.

  • Kann man mit Kurzbefehlen Dateien aus Emailanhãngen in ausgesuchte Ordner anlegen.

    Und dann diese Ordner auch noch automatisiert benennen?

    Sowas wãre für uns hier super sinnvoll.

    Weise das jemand? :-)

    • +++++1 – Darauf warte ich auch schon sehr lange….. Blitzer.de schliessen, sobald das Gerät nicht mehr mit dem Radio verbunden ist…. (und bitte jetzt nicht „…..wenn Du korrekt fahren würdest, bräuchtest Du…..) Danke

      • Verstehe ich das richtig, dass sich bei dir Blitzer.de automatisch öffnet, wenn dein iPhone mit dem Radio verbunden wird? Bei mir geht das nicht wenn das iPhone gesperrt ist! Idee?
        Gruß Harald

      • Ich starte Blitzer.de immer per Kurzbefehl manuell da ich nicht für jeden Meter diese benötige. Der Punkt ist dass ich öfters vergesse diese dann wieder zu beenden und dann saugt die mir den Akku leer. Deshalb würde ich gerne diese beim Aussteigen automatisch beenden..

  • Das könnte ach die Navi App sein die geschlossen werden soll

  • Holger Haslbeck

    Großartig wäre es wenn auf den Trigger mit „CarPlay verbunden“ den Hotspot aktivieren könnte. Das geht leider nicht und wäre super, damit sich das Fahrzeug mit dem Handy-Hotspot automatisch verbinden könnte.

  • Ich würd mich freuen wenn der Flugmodus verlässlich wieder deaktiviert werden könnte. Leider haut das bei mir nie hin…

  • Frage an die Profis: Gibt es eine Möglichkeit alle Mitteilungen ggf. Töne, Banner etc separat, auszuschalten und später wieder einzuschalten?
    Wäre dankbar für Tipps.

  • … ich habe mir eingerichtet, dass der Stromsparmodus bereits automatisch eingeschaltet wird, wenn die Batterie unter 80% fällt. Dadurch komme ich besser durch den Tag ohne zwischendurch aufzuladen.

  • Bei mir hat „Fokus“ als Auslöser der Kurzbefehle irgendwann mit 15.3 von heute auf morgen aufgehört zu funktionieren… auch 15.5 behebt das Problem nicht!
    Alle anderen Trigger funktioniere ‍♂️

  • Seit dem Update funktioniert DTikTok nicht mehr. Super, Apple, das habt ihr mal wieder fein gemacht.

  • Keyboard Maestro unterstützt jetzt endlich Interaktion mit Kurzbefehlen auf dem Mac. Irre Möglichkeiten für Nerds. ;)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert