ifun.de — Apple News seit 2001. 34 278 Artikel

Neue Desktop-Zentrale

Anker USB-C-Dock 563: 10 Anschlüsse und 100 Watt Ladeleistung

24 Kommentare 24

Mit dem USB-C-Dock 563 verkauft Anker jetzt auch einen leistungsfähigen 10-in-1-Adapter für Apple-Notebooks in Deutschland. Der Blick aufs Preisetikett macht allerdings schnell klar, dass die Zielgruppe hier nicht Gelegenheitsnutzer sind, die ab und an mal eine USB-A-Stick anstecken wollen, sondern sich die Anschaffung wohl nur bei regelmäßiger Nutzung lohnt. Die integrierte Ladefunktion unterstützt dabei sicherlich, über die rückseitige Host-Verbindung wird ein angeschlossenes Gerät nämlich auch gleich mit bis zu 100 Watt Ladestrom versorgt.

Mit einem Verkaufspreis von satten 250 Euro geht das neue Anker-Dock in Deutschland an den Start. Dafür bekommt man dann einen vielseitigen USB-C-Adapter, der unter anderem mit zwei ebenfalls auf der Rückseite platzierten HDMI-Anschlüssen und einem DisplayPort ausgestattet ist und somit abhängig vom verbundenen MacBook-Modell bis zu drei angeschlossene Bildschirme unterstützt.

Anker Dock 563 Bildschirme Anschliessen

Für die Verbindung zu Netzwerk und Peripheriegeräten bietet das Anker-Dock 563 neben einer rückseitigen Ethernet-Buchse mit 1 Gbit/s drei USB-A- und eine USB-C-Anschlüsse an der Gerätefront. Über USB-C verbundene Geräte können mit bis zu 30 Watt PD geladen werden. Einer der USB-A-Anschlüsse liefert zudem 7,5 Watt Ladeleistung. Obendrauf gibt’s noch einen Miniklinke-Anschluss für Audio.

Anker Dock 563 Anschluesse

Um die genannte Ladeleistung für ein verbundenes Notebook und angeschlossenes Zubehör zu gewährleisten, ist ein externes Netzteil mit 180 Watt Leistung im Lieferumfang enthalten. Der Ladeklotz ist allerdings beinahe ebenso groß wie das Dock selbst und findet somit wohl besser unter dem Schreibtisch seinen Platz.

Mit der offiziellen Produktbezeichnung „Anker 563 USB-C Docking Station“ verwirrt uns der Hersteller einmal mehr. Wir haben ja schon an verschiedener Stelle kritisiert, dass das neue Konzept zur Namensgebung nicht dazu geeignet ist, eine schnelle und eindeutige Einordnung von Produkten und deren Merkmalen zu ermöglichen. So auch hier, schiebt sich das neue Dock beim Blick auf den Nummerncode doch unter das ebenfalls kürzlich erst vorgestellte Anker Dock 565, das zwar einen Kartenleser zusätzlich hat, ansonsten aber um einiges schwächer aufgestellt.

Produkthinweis
Anker 563 USB-C Docking Station (10-in-1), Dreifacher Display Docking Adapter für M1 MacBooks, Dual HDMI & DisplayPort,... 249,99 EUR
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Mai 2022 um 07:50 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    24 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34278 Artikel in den vergangenen 7603 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven