ifun.de — Apple News seit 2001. 31 238 Artikel

Alle Tastenkombinationen im Blick

KeyLimePie: Mac-App zeigt Tastatur-Eingaben im Monitor

4 Kommentare 4

Wer seinen Mac hin und wieder zum Erstellen von Videos für die Mitarbeiterschulung, für Tutorials oder für Schritt-für-Schritt-Anleitungen nutzt, der kann sich die kostenlos ladbare Mac-Applikation KeyLimePie anschauen. Der 10 Megabyte kleine Download mit dem ungewöhnlichen Namen kümmert sich darum, dass die während der Präsentation vorgenommenen Tastatur-Eingaben in einem kleinen Fenster auf dem Bildschirm eures Rechners angezeigt werden.

Key Lime Pie Screenshot 1400

Die Idee: Statt während eures Photoshop-Workshops alle Tastatur-Kurzbefehle laut mitsprechen zu müssen, könnt ihr euch ganz auf die eigentliche Software-Demonstration konzentrieren und ermöglicht den Zuschauern dennoch mitzubekommen, welche Tastatur-Kurzbefehle die gerade gezeigten Aktionen möglich gemacht haben.

KeyLimePie blendet dafür sowohl eine flüchtige Live-Anzeige der Tastatur-Eingaben ein als auch ein Logbuch der angeschlagenen Tastenkombinationen. In den Einstellungen der Mac-Applikation könnt ihr auswählen, ob alle Tasten für die Anzeige in der flüchtigen Live-Anzeige berücksichtigt werden oder hier lediglich Tastaturkürzel in Kombination mit einer Sondertaste wie Command, Alt oder Control dargestellt werden sollen.

Das Logbuch zeigt ausschließlich Tastenkombinationen an.

Key Lime Pie Anzeige

Alternative zu KeyCastr und Keystroke Pro 2

Vor allem mit seinem Logbuch positioniert sich KeyLimePie als schlanke Alternative zu KeyCastr und Keystroke Pro 2. KeyCastr ist eine in die Jahre gekommene Freeware die Mac-Tastenkombinationen einblendet, Keystroke Pro 2 ein erst Anfang Juli vollständig überarbeiteter, optisch eindrucksvoller Helfer der für 15 Euro gekauft werden kann.

Was KeyLimePie angeht steht es um die Kosten folgendermaßen: Mit kleinem Wasserzeichen-Hinweis lässt sich die App kostenlos einsetzen, wer die Anzeige der Tastatur-Eingaben gerne ganz schörkellos haben möchte unterstützt den Entwickler einmalig mit knapp 6 Euro.

Laden im App Store
‎KeyLimePie Keystrokes
‎KeyLimePie Keystrokes
Entwickler: Ryan Hanson
Preis: Kostenlos+
Laden

02. Aug 2021 um 07:29 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    4 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31238 Artikel in den vergangenen 7273 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven