ifun.de — Apple News seit 2001. 22 305 Artikel
   

„Kevin – Allein zu Haus“ als iTunes-Geschenk

Artikel auf Google Plus teilen.
86 Kommentare 86

Am vorletzten Tag des Jahres lässt sich im Rahmen der iTunes-Aktion „12 Tage Geschenke“ die Komödie Kevin – Allein zu Haus wahlweise als 3,9 GB große HD-Fassung oder knapp 2 GB großes SD-Video kostenlos laden.

500

Amazon brennt weiterhin sein „MP3-Feuerwerk 2013“ ab und verschenkt heute den Song „Sollichma“ von Phrasenmäher mitsamt zugehörigem Video und hat zudem weiterhin die „Besten Alben 2013“ in der MP3-Fassung für jeweils 5 Euro im Angebot.

Montag, 30. Dez 2013, 8:08 Uhr — Chris
86 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Was ein toller Film. Das beste 12 Tage Geschenk.. Ich kann heute noch drüber lachen, wie am ersten Tag. Ein Film für Jung und Alt.

  • … und geraded en Film zu Weihnachten bekommen. :-D

  • Sei dankbar!
    Man man man immer dieses ‚ich will‘ und ‚geiz ist geil‘-gehabe.. „Mecker mecker“ …

  • Ein 23 Jahre alter Film, der in der Weihnachtszeit 10mal im TV läuft. Toll!!

  • Ich sage ja nicht, dass es allen Gefallen muss, aber mir hat dieses Jahr noch gar nichts zugesagt und die Hälfte ist schon vorbei.
    Eine Vorabliste mit allen Geschenken ist noch nicht aufgetaucht?

    • Die Liste war noch nie da. Bist du neu im Bereich der iDevices?
      Für mich gab es auch nicht jedes Jahr eine Wow-App oder ein super Geschenk im Rahmen dieser Aktion.
      Bin aber dennoch froh das es sowas gibt und das es überhaupt was kostenlos ist.
      Einem Geschenkten Gaul… Na du weißt schon.
      Guten Rutsch

      • Doch ein einziges mal gab es hier vorab so eine liste! Aber das gab nur ärger und dann wurde Gottseidank wieder darauf verzichtet! So finde ich es auch besser!

      • So eine Liste gab es. Peinlich Fabian, ganz ganz peinlich. Dann lieber die Fr… halten!

      • Fabian der Schlaue…. man man man du bist wohl neu…

      • Zipfelklatscher

        Oh sehr wohl gab es das mal in der Vergangenheit. Aber nicht schlimm, vermutlich bist du einfach nur neu im Bereich der iDevices und wusstest das nicht.

      • Also, ich würde auch einem geschenkten Gaul ins Maul schauen und das sagt dir auch jeder Pferdebesitzer.
        Ich persönlich und das ist meine Meinung, fand den Film mal ganz lustig aber so eine alte Kamelle können die sich in die Haare schmieren zumal Filme in Deutschland immer noch nicht in der Cloud gespeichert werden also muss ich mir den Mist auch noch auf meine Platte ziehen.

  • Ich bin auch der Meinung, dass Apple nach einem erneuten „Rekordjahr“ ruhig mal ein wenig tiefer in die Spendiertasche greifen könnte und nicht nur Socken verschenken sollte. Einen 23 Jahre alten, 100 mal im TV gezeigten Weihnachtsfilm am 30.12. anzubieten ist nicht gerade das, was man erwarten könnte…

    • Stimmt, man sollte nichts erwarten.
      Entweder einem gefällts oder eben nicht. Meckern ist bei Geschenken einfach unangebracht.

      • Danke. Bin der selben Meinung.
        Ich finde es klasse das diese Aktion überhaupt stattfindet.
        Aber der deutsche ist ja bekanntlich mit nix zufrieden… Mit rein gar nix.
        Außer viel Geld. Und selbst dann gibt es was zu meckern.

      • Hat dir das Papi so erzählt?
        Hauptsache alles ist umsonst, Qualität ist unerwünscht.
        Und immer schön über andere meckern, wenn sie anderer Meinung sind und das als typisch Deutsch abstempeln. Sehr einfach gedacht….

  • Was ich an den deutschen nicht ausstehen kann, ist dieses Meckern. Dazu noch über Geschenke!

    Und ja, ich bin Deutscher.

  • Also wer sich jetzt noch beschwert… was wollt ihr denn dann? Das platz 1 Album? Achso das haben ja schon alle und dem Rest ist das „zu Mainstream“…

  • ShirtArt-Avenue.de
  • Man stelle sich nur vor es wär „Dinner for One“! Was wär dar für n Geschrei gewesen!

  • Der Film ist doch sowas von geil? Ausserdem kommt ja bald wieder eine. (gestern gabs Toca House)

  • Im amerikanischen Geschenk ist HUGO drin – auch sehr nett.

  • Wer jetzt noch meckert, hat nicht mehr alle Kekse in der Dose. Man bekommt einen kompletten Film geschenkt und kann sich zudem noch die Qualität aussuchen – was wollt ihr mehr?

  • Was soll jetzt der Sch….!
    Nur Schrott dieses ja!
    Aber ihr findet das alles super , oder?
    Ich hab die App jedenfalls gelöscht und ihr solltet das auch machen!

    • Dann mach das doch. Aber warum sollten denn alle anderen auch auf die Geschenke verzichten?

      • Eben. Wieso sollten Leute drauf verzichten die froh sind überhaupt was zu Kriegen?
        Achso, ja, ist ja schließlich normal sich über geschenkten ’scheiß‘ zu ärgern. Man hat ja schon alles was toll ist…
        Vielleicht musst du mal überlegen was du willst, Meckermann Reynolds…

      • Ja Fabi, Hauptsache umsonst. Wir kennen deine Einstellung! Immer diese Typen die alles umsonst haben wollen und dann jeden Sch…. auch noch gut finden. :) Armes Deutschland. Zum Glück gibts noch Menschen die Wert auf Qualität legen und nicht weil es umsonst ist….

    • Achtung Ironie

      Schade! Einen Duden oder ein Deutschkurs könntest du gebrauchen! Ja das JAHR ist ein fürchterlich schweres Wort!
      Und hier noch ein Tipp für dich: schicke Apple doch mal deine Konto-Nr. Eventuell überweisen sie dir ja etwas Geld als Trost! Denn schließlich gefiel dir bis jetzt noch kein einziges Geschenk!
      Als IOS Nutzer kann man ja wohl erwarten das Apple einem zumindest eine 50€ Gutschrift für den App-Store schenkt!
      Du hat mein vollstes Mitleid!
      Andere Firmen schenken ihren Kunden schließlich auch jedes Jahr etwas tolles und teures!
      Mir fällt nur grade nicht eine einzige Firma ein!

  • Cool, was kommt morgen – die Teletubbies-App?

  • Geschenkter Gaul stirbt an Zahnfleischbluten.

  • Kann man den auch auf atv schauen

  • Morgen
    Nach all den geistreichen Kommentaren wollt ich nur mal grad ne Verständnis-Frage stellen.
    War nicht mal von Appel angedacht das man vom iPhone aus Produkte im app- oder im ITunes-Store kaufen kann um diese dann später zu laden?! Bei mir funzt das ganze nicht…
    Wenn ich auf „kaufen“ klicke will der störe meine iD und fängt dann an zu laden, dann kommt „app zu groß… Bla…bla“ und dann bricht er ab. Wenn ich dann im Store schaue is da keine wolke7 sondern immernoch nen kaufen Logo…
    Ja das is doch irgendwie…
    Wäre für konstruktive Antworten sehr dankbar, auch von der Redaktion.
    Ansonsten n frohes neues und mal sehen was der Kalender ab dem ersten sagt ;-)

    • Bei mir klappt’s immer wenn ich’s kaufe apple ID angebe und dann manuell den Download pausiere, indem ich auf dem homescreen einmal kurz auf das app Icon drücke.

      • Geht nur bei Apps so!
        Für Musik/Filme muß man über Sonstige in den Bereich Download und dort sollte das Pausieren klappen. Habe es aber noch nie probiert.

    • Geht nur bei Hugo im US Store. Da wird am Rechner extra gefragt, ob ich es gleich laden will oder erst später aus den Purchase.

  • Der Film kommt noch besser wenn man einige Nasen zieht und sich vollaufen lässt um so seinem Idol Culkin nah zu sein

  • Kann man den Film auch auf Englisch schauen?

  • Das ist mit Abstand das Beste, was Apple jemals in dieser Aktion rausgeworfen hat! Ich liebe, liebe, liebe diesen Film abgöttisch! :D

  • Das ist doch dieses Jahr nen Witz mit der App, das gab es gestern schon kostenlos nur wurde erst heute gezeigt

    Dann an Tag zwei mit der Doku die 12,99€ kostete ….

  • Das beste „Geschenk“ sind immer noch die Kommentare unter den News zur jährlichen Apple-Aktion. Einfach nur köstlich.

  • Ich auch. Der Film lief 100x im TV und unsere Kinder haben ihn auf Blueray. Voll uninteressant.

  • Bei mir ist der Film auf englisch. Das raff ich nicht. :-(

  • Genial… erst sagte mir der Download, ich hab zu wenig Speicher (stimmt), hab dann Platz gemacht, drück auf die Wolke und nu sagt er, dass der Artikel nicht mehr kaufbar ist xD

    Nu ist der Film in der Videos App grau hinterlegt und kann nicht abgespielt oder gelöscht werden….

    Ausloggen bzw. iPhone neustarten half nicht.

  • Vielen Dank an Apple!
    Meine Familie und ich wir haben den Film dieses Jahr Weihnachten im TV vermisst!
    MfG Micha & Familie

  • Cool,

    Ich finde es immer wieder herzerfrischend zu lesen, wie hier ein allgemeines Bashing stattfindet, nur weil es dem einen nicht gefällt, was er geschenkt bekommt, und der andere sich darüber mokiert, weil ersterer ein Geschenk nicht würdigen kann. So langsam wir das Niveau hier unterirdisch. Schade, ich habe immer gedacht, das die Moderation auch etwas mit Gegensteuern zu tun hat. Aber es wird wohl der allgemeine Trend im Netz sein, das man sich gnadenlos anfeindet ohne sich überhaupt zu kennen.

    Und nur mal so: Einem geschenktem Barsch guckt man nicht hinter die Kiemen.

  • Also für mich war diesmal auch noch nichts dabei. Ich lese den ifun Beitrag gern, weil es dort oft Hinweise auf kostenlose ebooks von Amazon gibt. Neues Futter für die U-Bahn.

  • Haha der Kevin, unterirdisches Kino!!!

  • Wieso startet jedesmal automatisch der download der HD- und SD-Version?
    iTunes nervt manchmal extrem^^

  • Jetzt bitte noch „Stirb langsam“!!! Die Reihe lief dieses Jahr überhaupt nicht an Weihnachten… Freue mich über Kevin!!!

  • Schön wenn man dann noch ein Apple TV1 hat, dann kann man sich den HD Film auf die interne Festplatte laden …. das spart Platz auf dem IOS Gerät oder dem MBP. ….und ob der Film dann nur In 720p wiedergegeben wird spielt bei einem 23 Jahre alten Film nicht die große Rolle….

  • Ich find das Geschenk toll. Super Film und nem geschenkten Gaul spuckt man ohnehin nicht in die Suppe, oder wie war das? :-)
    Ne andere Frage: Bekommt man die Leihgabe des Films geschenkt oder den ganzen Film an sich? Wenn er geliehen ist dann muss man ihn ja innerhalb von 48 Stunden anschauen glaube ich?!

  • Super! Gestern verpasst und heute Helene Fische Alptraum (12 Tage hat sich auch erschrocken und ist erstmal abgestürzt!) und dann seh ich das Kevin heut doch auch noch kostenlos zu haben ist!

    Glück gehabt!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22305 Artikel in den vergangenen 5873 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven