ifun.de — Apple News seit 2001. 30 304 Artikel
   

Java SE 6 Plug-in wieder aktivieren: Apple erklärt wie das letzte Sicherheitsupdate rückgängig gemacht wird

20 Kommentare 20

Mit dem Java-Update 2012-006 hat Apple aus Sicherheitsgründen das mit älteren OS-X-Versionen ausgelieferte Java SE 6 Plug-in deaktiviert. Das neue Konzept sieht vor, dass Mac-Nutzer Java bei Bedarf selbst eine aktuelle Java-Version laden und installieren.

Für alle Anwender, die ihr Java-Plug-in auf diese Weise deaktiviert haben, es aber dennoch weiter benutzen wollen, beschreibt Apple nun wie das Ganze rückgängig gemacht wird. Die nötigen Terminal-Befehle findet ihr im Support-Dokument How to re-enable the Apple-provided Java SE 6 applet plug-in and Web Start functionality.

Bitte beachtet, dass ihr als Admin angemeldet sein müsst, um die im Dokument beschriebenen Befehle auszuführen. Solltet ihr es euch im Anschluss wieder anders überlegen, findet sich im gleichen Support-Dokument auch die Anleitung für ein erneutes Deaktivieren des SE 6 Plug-ins.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
22. Okt 2012 um 23:05 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Übrigens, Samsung baut ab sofort keine Displays mehr fürs iPhone :)

  • Kommt eigentlich mal Java fürs iOS?

  • Hallo zusammen,

    funktioniert die Aktivierung von Java 6 auch, wenn vorher Java 6 nicht installiert war? Sprich nach einer Neuinstallation?

    Danke!

    Gruß,
    Jochen

  • Was solln der schmarn? Es wird entfernt weils veraltet ist und die kb haben Systemupdates bei Javaupdates einzuliefern. Wer Java brauch solls auf Java.com laden??? Aber wer will haut sich wieder offene lücken aufs sys!

  • Java braucht aber am Mac sonst startet die Adobe CS5 Suite nicht.

  • Mir hat das Update die ganze Kistezerschossen…. Hatte ca. 10 Stunden mit dem Apple Second Level Support telefoniert bis mein MBP Retina wieder lebte….. War nicht schön…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30304 Artikel in den vergangenen 7122 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven