ifun.de — Apple News seit 2001. 31 399 Artikel
   

„Sicherheitsfirma“ bietet Regierungen Trojaner-Attacke über iTunes an – Schwachstelle bereits geschlossen

18 Kommentare 18

Eine deutsche „IT-Überwachungsfirma“ buhlt laut Spiegel Online in Behördenkreisen um Kundschaft, indem sie damit wirbt durch gefälschte iTunes-Updates Spionage-Software auf Computern zu installieren. Offenbar wollte sich das Münchener Unternehmen eine zwischenzeitlich wohl durch Apple geschlossene Sicherheitslücke zunutze machen, um heimlich Trojaner auf fremden Computern zu installieren.

Die Legalität eines solchen Vorgehend ist, selbst wenn staatliche Stellen für die Operation verantwortlich sind, höchst umstritten. Dementsprechend ernst nimmt Apple das Thema. Gegenüber Spiegel Online ließ ein Firmensprecher verlauten, dass Apple die Sicherheit und Privatsphäre der Nutzer als extrem wichtig einschätze und aktiv daran arbeite, entsprechende Lücken zu finden und auch zu schließen.

Mit dem kürzlich veröffentlichen iTunes-Update auf Version 10.5.1 sollte die oben angesprochene Schwachstelle bereits geschlossen sein. In den zugehörigen Sicherheitsinformationen beschreibt Apple entsprechende Maßnahmen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
21. Nov 2011 um 18:16 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    18 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31399 Artikel in den vergangenen 7298 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven