ifun.de — Apple News seit 2001. 21 690 Artikel
   

Ausverkauf: iPad in Apples Refurb Store jetzt ab 429 Euro

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Wenn man auf der Suche nach günstigen Apple-Produkten ist, lohnt sich ein Blick in Apples Refurb Store. Dort hat offensichtlich der iPad-Ausverkauf bereits begonnen und die angebotenen Geräte sind nochmal ein Stück günstiger geworden. Das kleinste Modell ohne 3G ist nun zum Preis von 429 Euro erhältlich. (Danke Roman)

Ebenfalls preisreduziert finden sich jede Menge Macs sowie die aktuelle Version der Set-Top-Box Apple TV zum Preis von 99 statt 119 Euro.

Die Angebote im Refurb Store gelten stets solange Vorrat reicht. Bei den Geräten handelt es sich um generalüberholte Rückläufer oder Ausstellungsstücke mit voller Garantie, die von einem Neugerät in der Regel nicht zu unterscheiden sind.

Dienstag, 01. Mrz 2011, 9:00 Uhr — Chris
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Cooolll ! habe da letztens wieder einen iPod nano 5G bekommen, bis dato immer einwandfreie Ware !!!

  • Wer kauft dich denn ein gebrauchtes gerat für gerade mal ein paar Euro weniger? Dann doch direkt ein neues. Dafür ist der Preisunterschied viel zu gering !

    • Expertenmeinung

      Geschwalle, die Geräte sind wie neu- wenn für dich 70 Euro kein Geld sind, Glückwunsch!
      Ich bin zwar schon stolzer Besitzer, würde wohl aber auch zum jetzt billigeren iPad1 greifen, wenn das iPad2 tatsächlich nur geringe Neuerungen an Bord hat.

      • Volle 1-jährige Garantie = 12 Monate weniger Gewährleistung.
        Schade, dass ifun das nicht kapiert …
        Refurb mit AppleCare ist aber eine gute Alternative. Da wird dann der Akku länger versichert als beim Neugerät…

      • Falsch. Garantie ist nicht das gleiche wie Gewährleistung. Kurze Erklärung: Garantie: wird NICHT durch Gesetze bestimmt; ist eine freiwillge Sache des Herstellers; bezieht sich auf kostenlose Reparaturen oder Tausch durch nicht eigens verschuldete Defekte. Gewährleistung: ist durch das Gesetz definiert und dadurch IMMER 2Jahre; bezieht sich NUR auf den Händel aber nicht auf den Hersteller; man bekommt dadurch nicht kostenlos, weser Reparatur noch Tausch! Gewährleistung heisst also nur, dass der Händler 2Jahre lange verpflichtet ist, für den Käufer den Kontakt zum Hersteller aufzubauen und sich darum zu kümmern, dass das Gerät repariert oder getauscht wird! Achtung: Kosten entstehen trotzdem; die selbstverständlich der Käufer trägt und nicht der Händler!

      • @ A.Diallo:

        Nach Apple AGB 10.3 in den Garantiebestimmungen richtet sich die Gewährleistung nach den gesetzlichen Bestimmungen und die sind: (Tadaa!) 12 Monate bei gebrauchten Geräten. (und 24 bei neuen …)

  • Ich glaube bei Media Markt ist das iPad genausoviel reduziert.
    Stand vor wenigen Tagen in einen Prospekt.
    MfG Thomas

  • Ich warte noch bis es Neugeräte für den Preis gibt. Kann ja nicht mehr lange dauern. Mal sehen wo die Preise hingehen. Aber trotzdemDanke. @ifun.

  • Nochmal zur Info:

    Bei real,- gibt es noch immer Restbestände von iPad WiFi 32 GB für 499,–€! Die hatten wohl eine größere Lieferung bekommen und nicht abverkauft bekommen.

    Die Supermarktkette ist ja nun auch nicht gerade DIE Adresse für hoch qualitative Computerhardware – und schon gar nicht von Apple. Die iPads sind auch nie in einem Prospekt beworben worden. Lediglich im Glas-Schaukasten in der Nähe der Informationstheke ausgestellt, lagen die da wohl von der Kundschaft unbeachtet wie Backsteine in der Auslage.

    Habe jedenfalls in den letzten Tagen noch welche in Mainz und Koblenz gesehen. Und das, obwohl ich meines bereits vor knapp zwei Monaten in Mainz zum Schnäppchenpreis gekauft habe.

    Gruß Kay

  • Verdammt, schön langsam kann ich der Versuchung echt nicht mehr widerstehen. Aber ich sollt wohl doch lieber auf’s 2er warten ^^

  • Ich habe ein firmenipad und habe es max 1 stunde netto benutzt dieses jahr, zu schwer, zu umständliche tastatur…

      • Was bezweifelts Du???

        -das er ein Firmengerät nutzt
        -das er das Gerät nur eine Sunde genutzt hat
        -dieses Jahr
        -zu schwer
        -umständliche Tastatur
        -seinen Namen
        -das heute Dienstag ist
        …Dein Kommentar ist genauso sinnfrei wie meiner… ;-) …alles Kommentare die die Welt nicht braucht…auch sinnfrei und überflüssig.

  • Ist doch ein Witz 429,€ immer noch hoffnungslos überteuert für dieses Spielzeug. Da lob ich mir noch das gute alte Netbook für 200 € das mehr kann aber halt nicht so hipp ist.Was solls ich muss arbeiten können und brauch njx zum spielen

  • Was meint ihr, für wie viel wird man ein iPad 1 nach Mittwoch bei ebay kriegen?

  • ob das heißt, dass es am Mittwoch auch ein neues AppleTV gibt?

  • Ich selbst nutze ein Ipad 64GB + 3G und nutze dies täglich. Ja, über die Tastatur habe ich mich schon oft geärgert. Es ist egal was man bei Apple kauft die Geräte
    sind alle viel zu teuer. Und diese Preise bei den oben genannten Geräte sind definitiv zu teuer ich würde lieber ein Paar Euro mehr drauf legen für ein neues Gerät. Mann muss Apple lieben oder hassen jedem das seine. Ich selbst finde eben das Design und die Qualität überragend und auch aus diesem Grund kaufe ich Apple Geräte. Freu mich schon auf das neue Ipad 2 wo ich auch wieder zuschlagen werde.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21690 Artikel in den vergangenen 5779 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven