ifun.de — Apple News seit 2001. 37 694 Artikel
   

CES 2012: ION-Scanner für das iPad im Hands-on-Video

Artikel auf Mastodon teilen.
6 Kommentare 6

Noch bis Freitag ist ifun.de in Las Vegas und berichtet über die relevanten Neuvorstellungen auf der größten Messe für Unterhaltungselektronik CES.

Den DOCS2GO-Scanner von ION haben wir ja bereits kurz vorgestellt. Auf der CES konnten wir den Einzugscanner für das iPad nun in Aktion sehen. Wie das unten eingebettete Video zeigt, lässt sich das ausgesprochen kompakte Gerät komfortabel per App bedienen und legt die eingescannten Dokumente in der Kamerarolle des iPad ab. Der Einzug macht einen vernünftigen Eindruck, unbeschädigte Dokumente sind jederzeit problemlos durchgelaufen, ein Foto mit kräftigem Eselsohr hat zwar blockiert, ließ sich aber ohne weitere Beschädigungen wieder entnehmen.

ION gibt die maximale Dokumentengröße mit DIN A4 an und die Scan-Auflösung liegt bei 300 DPI. iPads beider Generationen können per Dockanschluss damit verbunden werden und zeigen während dem Scanvorgang eine Vorschau in Echtzeit an.

Angaben zur Verfügbarkeit hierzulande und dem Europreis liegen uns momentan leider noch nicht vor.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
11. Jan 2012 um 07:30 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • „Noch bis Freitag ist ifun.de in Las Vegas“

    Habt ihr ein Leben.

  • Ich kann Negative im Hintergrund erkennen. Also wenn das Gerät diese auch einscannen kann dann ist es interessant :-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert