ifun.de — Apple News seit 2001. 37 965 Artikel

Freies Online-Angebot für Nostalgiker

Infinite Mac: Alte Mac-Betriebssysteme im Browser starten

Artikel auf Mastodon teilen.
10 Kommentare 10

Der Online-Auftritt infinitemac.org gehört in die Lesezeichen-Sammlung langjähriger Mac-Nutzer, die sich noch an Mac OS 9 und das so genannte System 7 erinnern können und darf gleichzeitig auch allen Mac-Neulingen als eine Art virtueller Besuch im digitalen Mitmach-Museum ans Herz gelegt werden.

Infinitemac Browser

Die Webseite „Infinite Mac“ bietet eine ganze ganze Sammlung von klassischen Macintosh-Systemversionen an, die sich direkt im Browser starten, begutachten und nutzen lassen.

Von System 1.0 bis Mac OS 9.0.4

Dabei können Besucher zwischen zahlreichen Betriebssystem-Versionen wählen, die Apple in den 1980er und 1990er Jahren veröffentlicht hat. Angefangen beim System 1.0, das zusammen mit dem Macintosh im Januar 1984 veröffentlicht wurde, bis hin zum fast auf den Tag genau 23 Jahre alten Betriebssystem Mac OS 9.0.4 vom 4. April 2000.

Und selbst kleinere Punkt-Aktualisierungen (etwa System 7.5.1, System 7.5.3 und System 7.5.5) stehen als gesonderte virtuelle Maschinen bereit, die sich per Mausklick booten lassen.

Infinitemac Browser Systeme

Die jeweiligen Instanzen können Dateien per Drag-and-Drop entgegennehmen, kommen mit vorinstallierten Applikationen und Spielen und erinnern an deutlich simplere Zeiten.

Bei Infinite Mac handelt es sich um ein Projekt von Mihai Parparita, das keine Gewinnerzielungsabsicht verfolgt und Einsteiger schlicht mit einem einfachen Zugriff auf die Welt der klassischen Macs versorgen möchte. Die Emulationen von Infinite Mac basiert auf der WebAssembly-Portierungen von Mini vMac, Basilisk II und SheepShaver.

Schnellzugriffe auf einzelne Systeme

Wer Schnellzugriffe auf Bestimmte Versionen benötigt, der kann sich auch schlicht die folgenden Weblinks merken, die den Direkteinstieg in die jeweiligen Systeme möglich machen: system6.app, system7.app, kanjitalk7.app (für eine japanische Version), macos8.app und macos9.app.

Das eingebettete Video zeigt einen Vorschau des gebotenen Funktionsumfangs.

06. Apr 2023 um 10:05 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Alleine wegen der Spiele …
    Und wie schnell das jew. MacOS geladen wird. Vllt sollte ich wieder umsteigen auf 7.x …

  • Württembergischer Greif

    Mac OS X bin gerade wieder Erstsemester und denke an meinen iMac in Bondi Blue zurück

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37965 Artikel in den vergangenen 8208 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven