ifun.de — Apple News seit 2001. 38 370 Artikel

Eine zusätzliche Akku-Füllung

Incase stellt MacBook-Hülle mit integriertem Akku vor

Artikel auf Mastodon teilen.
4 Kommentare 4

Incase bietet künftig eine MacBook-Hülle mit integriertem Zusatzakku an. Die 14.000 mAh Kapazität sollen ausreichend sein, um ein MacBook Pro mindestens einmal komplett aufzuladen.

Incase Macbook Sleeve Usb C

Der Hersteller erweitert für diesen Zweck seine bereits verfügbaren ICON-Hüllen um den Akku und ein Fach für ein Adapterkabel, ohne dass diese dadurch übermäßig groß werden. Aus Sicherheitsgründen hat Incase die Hülle allerdings so konzipiert, dass das MacBook zum Laden herausgenommen werden muss. Neben USB-C bieten die außenliegenden Ladenschlüsse die Möglichkeit zum Anschluss von USB-A, somit lässt sich der Akku wahlweise auch mit einem iOS- oder etwa Android-Geräten verwenden.

Preislich schlägt die Zusatzfunktion allerdings ordentlich ins Gewicht. Incase will die neue Hülle für Geräte mit 13 und 15 Zoll Bildschirmgröße anbieten und dafür ab 199 Dollar aufwärts haben.

Incase Macbook Sleeve Icon Akku

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
09. Jan 2018 um 07:38 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Das Herausnehmen finde ich etwas unpraktisch. Hätte man das nicht anders lösen können? Ladestrom auf 30W begrenzen und eine App bereitstellen, die über die Temperatur des Akkus informiert.

  • Mit App-Notification: Dein MacBook brennt.

    Ganz im Ernst. Das ist unpraktisch, aber notwendig.
    Wie man aber auch die Idee kommt, so ein Teil zu produzieren, das erschließt sich mir nicht.
    So nach dem Motto: „Hey, es wäre richtig fett, wenn ich mein MacBook immer geladen aus der Hülle holen könnte. Wir bauen ja Hüllen, jetzt noch ne Powerbank rein, fertig.“ — „Wir haben erste Test hinter uns und die Geräte gehen alle kaputt. Wir machen die Hülle jetzt so, dass man das MacBook zum Laden rausnehmen muss.“

  • Die fehlende Möglichkeit des (eigentlich selbstverständlichen) Akku-Tausches treibt schon merkwürdige Blüten…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38370 Artikel in den vergangenen 8278 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven