ifun.de — Apple News seit 2001. 20 225 Artikel
   

iCloud Webmail: E-Mails per Mausklick als ungelesen markieren

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Ein kleiner Produktivitätstipp für das Webmail-Interface von iCloud.com. Dort lassen sich E-Mails nun mit einem einfachen Mausklick als ungelesen markieren. Ihr müsst lediglich die Maus in der Liste links neben Betreff und Textvorschau bewegen, dann wird ein grauer Punkt eingeblendet, der sich mit einem einfachen Klick in einen blauen „Ungelesen“-Punkt verwandeln lässt. Das funktioniert so gut, dass man von eigentlich viel öfter E-Mails als ungelesen markieren sollte…

Keine Ahnung, wie lange es diese Option tatsächlich schon gibt, Andreas schreibt uns jedenfalls, dass Apple das Feature erst dieser Tage ins iCloud-Webinterface integriert hat. Danke für den Hinweis.

Montag, 23. Apr 2012, 17:32 Uhr — Chris
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich wäre mal eher dafür das Apple beim iPhone/iPad Mail App eine Funktion integriert alle emails als gelesen zu markieren ohne erst jede ungelesene email anzuklicken und als gelesen zu markieren, ziemlichnumständlich das ganze.

    • Keine Ahnung, was du für eine Mail-App verwendest, aber ich muss bei meiner nach antippen einer Mail, diese nicht noch extra als gelesen markieren. ;-)

      • Wenn ich eben nicht die mails lese weil es werbung ist z.B., dann ist es umständlich jede nicht gelesene mail anzuklicken und als gelesen zu markieren…das kann man auch vereinfachen wie in der mail app am mac.

    • Ich öffne dafür eigentlich immer die erste Mail und gehe dann mit den Pfeilen oben rechts runter, das geht meiner Meinung nach am schnellsten

    • Im Posteingang kannst du „bearbeiten“ wählen. Dann wählst du alle ungelesenen Mails durch schnelles Antippen aus. Danach gehst du unten rechts auf „markieren“. Dort kannst du dann „als gelesen markieren“ wählen.

      Okay, du musst immer noch alle selbst auswählen, aber immerhin nicht öffnen.

  • Also ich nutze das Webmail-Interface jeden Tag und ich bin mir ziemlich sicher das es das gestern noch nicht gab ;)
    Aber Apple werkelt da ja eh dauernd rum, erst von 1-2 Wochen haben sie neue Filterregeln für die Mails hinzugefügt.

  • Was mich auch ärgert, ist das automatische senden der Lesebestätigung. Manchmal geht es dem Absender vllt nichts an, wann und ob ich eine Mail tatsächlich gelesen habe. Das sollte auch mit einem Popup abgefragt werden …

  • Super Tipp! Danke!

    Es ist aber genau anders herum – blauer Punkt wird durch Klick zu grau/gelesen

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20225 Artikel in den vergangenen 5662 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven