ifun.de — Apple News seit 2001. 37 963 Artikel

Wieder Windows 10-kompatibel

iCloud für Windows: Version 7.8.1 korrigiert Fehler

Artikel auf Mastodon teilen.
8 Kommentare 8

Windows-Nutzer aufgepasst: Etwas mehr als eine Woche nachdem Apple die am 10.10. ausgegebene Aktualisierung von iCloud für Windows V.7.7 wegen Problemen mit Windows 10 zurückziehen musste, steht nun eine berichtigte Ausgabe des 160MB großen Systemdownloads bereit.

Win10 Icloud For Windows 6 2 1 Einstellungen

Die bislang nur auf der amerikanischen Download-Seite angebotene Aktualisierung auf Version 7.8.1 – die deutsche Seite zeigt noch Version 7.7 ab – behebt eine Inkompatibilität mit Windows 10, die zu Fehlern bei der Synchronisierung von geteilten Alben führen konnte.

Laut Apple ist der Download jetzt wieder kompatibel mit allen Versionen des Desktop-Betriebssystems ab Windows 7:

iCloud für Windows 7.8.1 erfordert Microsoft Windows 7 oder neuer, Outlook 2007 oder neuer oder iCloud.com (für Mail, Kontakte, Kalender) sowie Internet Explorer 10 oder neuer, Firefox 30 oder neuer oder Google Chrome 28 oder neuer (für Lesezeichen).

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Nov 2018 um 09:42 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Servus,
    Ich habe gerade von der Amerikanischen Seite die neue Version geladen und installiert.
    Ohne Probleme wurde die deutsche Version aktualisiert. Eine Umstellung der Sprache ins Englische erfolgte nicht!!

  • Folgender Fehler nachwievor:
    Windows 7 64bit, wenn ich iCloud-Einstellungen öffnen will kommt nur ein leeres Fenster. D.h. ich kann nicht auswählen was synchronisiert werden soll. Sehr ärgerlich!

    • Das Problem habe ich schon immer, aber unter Windows 10 und zwar an mehreren Systemem und auch in einer VM auf einem MAC … manchmal komme ich direkt nach der Installation in die Einstellungen aber nach einem Neustart ist Schluss: immer ein leeres weisses Fenster beim Aufruf der iCloud Einstellungen Damit für mich nicht nutzbar … Lösungen oder Hinweise auf das Problem habe ich bisher nicht gefunden. Meh !
      Gruß
      Rene_B

      • Hab mir so beholfen, dass ich das entsprechende Element im Systemstart deaktiviert habe. Bei mir ging’s daru dass ich keine iCloud Fotos synchronisieren will!

  • Selbst bei Neuinstallation des Downloads von der US-Seite auf einem System mit Windows 10 (1809) ist iCloud für Windows in Deutsch.

  • Leider hängt sich bei mir der Windows 10 Explorerdienst beim Versuch die geteilten Bilder zu laden immer noch auf :(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37963 Artikel in den vergangenen 8207 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven