ifun.de — Apple News seit 2001. 38 011 Artikel

Konfigurierbare Startseite

iCloud.com erhält Redesign: Vorschauseite zeigt neue Gestaltung

Artikel auf Mastodon teilen.
34 Kommentare 34

An einer Apple ID hängt nicht nur eine Identität und eine E-Mail-Adresse, die Apple-Konten verfügen auch über Online-Speicher, können Fotos in der Cloud sichern sowie Notizen, Erinnerungen und Kalendereinträge verwalten und vieles mehr.

Neues Icloud Redesign

Bei der Erstinstallation neuer Apple-Hardware tief in die Systemeinstellungen integriert, lässt sich die persönliche Apple ID jedoch nicht nur zur Konfiguration von Mac, iPhone und iPad nutzen, sondern kann auch für den Login auf iCloud.com eingesetzt werden. Apples Online-Portal das viele iCloud-Funktionen auch im Browser zur Verfügung stellt.

Design-Vorschau bereits verfügbar

Eben jene Online-Anlaufstelle steht kurz vor einem Neustart. Wie dieser aussehen wird, zeigt Apple interessierten Anwendern bereits auf der Vorschauseite beta.icloud.com. Wer sich dort einloggt, kann die neue Kachel-Optik bereits in Augenschein nehmen, die sich über einen neue Layoutoption auf der Startseite problemlos an die eigenen Bedürfnisse anpassen lässt.

Icloud Beta

Doch nicht nur die Übersicht der angebotenen Funktionen auf der Startseite wurde neu gestaltet, auch einzelne Bereiche wie etwa die Notfallabteilung zum Wiederherstellen verlorengegangener Daten im Ernstfall wurde erneuert.

Konfigurierbare Startseite

Der sogenannte Data Recovery Bereich gestattet das Wiederherstellen von Lesezeichen-Sammlungen, Kontakt-Archiven und früheren Zuständen des privaten Kalenders. Zudem lassen sich hier auch kürzlich gelöschte iCloud-Dateien wieder zurückholen.

Data Rcovery

Die neue Weboberfläche von iCloud.com macht nicht nur einen moderneren und deutlich freundlicheren Eindruck, das aufgefrischte Design ist auch einen ganzen Zacken übersichtlicher und lässt Gesuchtes schneller finden. Über die neuen Kacheln auf der Startseite lassen sich zudem direkt neue Kalendereinträge, Erinnerungen oder Notizen erstellen. Wir empfehlen euch den Besuch auf beta.icloud.com.

Icloud Speicher

27. Okt 2022 um 15:20 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Schön, dass sich auch da was tut. Das Webinterface sieht ja gefühlt seit 10 Jahren gleich aus.

  • Dieses Blau passt irgendwie nicht zum üblichen Minimalismus, ja schon klar die Farbe des iCloud Logo.
    Das dürfte sich gerne ändern.

  • Wichtiger wäre mir, das das Pushen zwischen den Geräten klappen würde.

  • Nützlich wären Shortcuts zu Apple Music und TV im Web.
    Es sind zwar keine iCloud Dienste aber dennoch wäre die Sammlung der Web Apps dann vollständig, zumal das einzelne anmelden umständlich ist,
    Wie ist eure Meinung, was fehlt?

  • Leider gibt es auch hier in der Beta wieder keine Möglichkeit auf den Schlüsselbund zuzugreifen.
    Nur durch die Windows iCloud App ist das echt Öde.
    Apple sollte da nachbessern um endlich flexibler zu sein was Passwörter angeht.

  • Was mir wichtiger wäre, dass iCloud.com mal performanter werden würde. Die Seite ist wirklich langsam und hat lange Ladezeiten.

    Und was mir generell fehlt… dass gleiche Benachrichtigungen auf zum Beispiel iPhone und iPad synchronisiert sind. Also öffne ich eine Push Benachrichtigung auf dem iPhone, verschwindet sie automatisch auf dem iPad.

    • Michelangelo und Huhn Hubert

      Das ist bei mir auch so. Wenn ich eine Benachrichtigung auf dem iPhone öffne, ist sie eine Sekunde später auch am iPad weg. Und andersrum. So soll es doch auch sein..?

      Bist du auf beiden Geräten mit der gleichen Apple ID angemeldet?

      • Benachrichtigungen von Apps Dritter werden zur Zeit LEIDER noch nicht synchronisiert …..

      • Ja bin ich. Ich muss mal drauf achten, ob es mit Apple Benachrichtigungen funktioniert. Bei Drittanbietern funktioniert es ja leider nicht.

      • Michelangelo und Huhn Hubert

        ?? Mit Verlaub, aber bei mir werden sämtliche Benachrichtigungen synchronisiert! Wo bitte kommt die Info her dass das nicht klappen soll?

  • Spannend wäre einen Apple-ID anlegen zu können ohne dafür eine S-Mail Adresse eines anderen Providers nutzen zu müssen. So könnte man die Mail Adresse von Apple dann als Standard nutzen.

  • Die Kontakte sind nicht da wie auf der alten Seite.
    Oder habe ich das übersehen?

  • Wann kommen endlich native Apps von Erinnerungen, Kontakte, Notizen für Windows 10 Nutzer? Mit iTunes ging es ja auch.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38011 Artikel in den vergangenen 8217 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven