ifun.de — Apple News seit 2001. 31 399 Artikel

In zwei Versionen angekündigt

HyperDrive: Farblich abgestimmte Klemm-Hubs für die neuen iMacs

18 Kommentare 18

Als Satechi seinen Klemm-Hub für die neuen iMacs vorgestellt hat, haben wir die fehlenden Farboptionen bemängelt. Hyper will dies mit seinen neu angekündigten 5-in-1- und 6-in-1-HyperDrive-Hubs für den iMac 24“ besser machen, und alle sieben von Apple angebotenen iMac-Farben unterstützen.

Hyperdrive Farb Klemm Hub Imac

Die neuen HyperDrive-Adapter werden mit einer Klemmschraube am unteren Bildschirmrand der neuen iMacs befestigt und bieten als Erweiterung für die rückseitigen USB-C- beziehungsweise Thunderbolt-Anschlüsse die Möglichkeit zum Anschluss von Zubehör direkt auf der Vorderseite der Rechner. Während die günstigere 5-in-1-Version sich auf die Bereitstellung von 2 x USB-C und 3 x USB-A beschränkt, erlaubt das neue HyperdDrive 6-in-1 neben 2 x USB-A, USB-C und Kartenlesern für SD und microSD auf der Vorderseite zusätzlich rückseitig den Anschluss von einem Monitor. Der hierfür vorhandene HDMI-Anschluss soll eine Auflösung von 4K bei 60 Hz unterstützen.

Damit die Hubs jeweils farblich zum vorhandenen iMac-Modell passen, liegen wechselbare Frontplatten in den sieben von Apple für den neuen iMac 24“ angebotenen Farbvarianten bei. Punktabzug würden wir hier für die darauf vorhandene Beschriftung geben, die wenigsten Nutzer dürften darauf erpicht sein, den Namen des Zubehörherstellers vergleichsweise prominent platziert täglich an dieser Stelle zu sehen.

Hyperdrive Farb Klemm Hub Rueckseite

Hyper bietet die beiden 120 x 40 x 26 mm großen Klemmadapter in den USA zur Vorbestellung an und will im kommenden Monat liefern. Der Preis für die kleinere Variante wird mit 49,99 Dollar angegeben, inklusive Kartenleser und HDMI-Anschluss soll der Hub 79,99 Dollar kosten.

Informationen zur Verfügbarkeit der Adapter über die USA hinaus liegen bislang ebenso wenig vor, wie die zu erwartenden Euro-Preise. Wer auf die farbliche Abstimmung und den HDMI-Anschluss verzichten kann, fährt unterm Strich wohl ohnehin mit dem Satechi-Adapter besser. Dieser dürfte inklusive Kartenleser mit einem Preis zwischen 50 und 60 Euro hierzulande starten.

31. Aug 2021 um 08:35 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    18 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31399 Artikel in den vergangenen 7298 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven