ifun.de — Apple News seit 2001. 29 390 Artikel

Guter Sound trotz kleiner Größe, aber mit Siri...

HomePod mini: Die Video-Rezensionen sind online

67 Kommentare 67

Wer sich über die stets zeitgleichen Veröffentlichungen der Videobesprechungen und Text-Rezensionen neuer Apple-Produkte wundert, sei an die Presse-Embargos erinnert, die Apple allen Journalisten, Bloggern, YouTubern und Influencern mit der Aushändigung neuer Geräte mit auf den Weg gibt.

Beam Homepod Mini

Diese dürfen im Anschluss an die offizielle Vorstellung bereits getestet, abgefilmt und besprochen werden – die so vorbereiteten Artikel, Videos und Kurzberichte dürfen jedoch erst an einem bestimmten Tag zu einer bestimmten Uhrzeit in Netz gestellt werden.

Während die Sperrfristen für iPhone 12 mini und iPhone 12 Pro Max bereits am Montag gefallen sind, zieht Apples neuer Kleinst-Lautsprecher, der HomePod mini heute nach.

Dieser wird seit wenigen Minuten in zahlreichen YouTube-Clips besprochen und scheint trotz der kleinen Bauform auf eine überwiegend positive Resonanz zu stoßen. Fast einheitlich behaupten die von Apple berücksichtigten YouTuber: Der HomePod mini liefert einen hervorragenden Sound.

Allerdings arbeitet auch im neuen kleinen Bruder des fast drei Jahre alten HomePods noch immer Apples Sprachassistentin Siri, die in den letzten Jahren zwar schlauer geworden, aber noch immer weit davon entfernt ist Amazons Alexa das Wasser zu reichen.

Für Apple TV-, AirPlay- und Apple Music-Nutzer

Der HomePod mini richtet sich vor allem an Apple TV-Nutzer, AirPlay-Fans und Apple Music-Abonnenten. Zwar können auch Anwender, die sich noch nicht hundertprozentig auf Apples Ecosystem eingelassen haben, Spaß mit den kleinen Boxen haben, richtig bezahlt machen sich die Mini-Lautsprecher aber nur in Haushalten, deren Bewohner in erster Linie auf Apples Dienste-Angebot setzen.

Wen ihr nur wenig Zeit habt, dann schaut euch die 11-Minuten-Review von Marques Brownlee an. Auch dieser bewertet die Klangqualität positiv, arbeitet gleichzeitig aber auch die kleinen Nick­lig­keiten heraus, auf die sich Besitzer des HomePod mini einlassen müssen.

Donnerstag, 12. Nov 2020, 16:24 Uhr — Nicolas
67 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • bei spon fehlt nur mal wieder jeglicher Hinweis darauf, das die echos vom großen Fluss nicht nur mit Geld sondern auch mit Daten bezahlt werden. Wenn schon vergleichen, dann doch bitte richtig. Bei Produkten der großen Datensammlern ist es eine weit verbreitete Angewohnheit, das die Hardware relativ günstig unters Volk gebracht wird, und rechnen tut sich das für die eher längerfristig durch die Nutzerprofile, die dann weiter verscherbelt werden, als durch den direkten Geldeingang beim Verkauf.

  • Wieso wird eigentlich immer auf die Videos von deutschen Youtubern verzichtet, wie etwa iknowreview?

  • Meiner lässt noch bis Januar auf dich warten. Die gehen wohl besser weg als iPhones

  • Mein Mini ist auch bei Gravis in der Warteschleife.

  • „hervorragenden Sound“ mag ich ungehört dann doch infrage stellen. Das kann bei der Größe und dem Preis einfach nicht möglich sein.
    Der Sound mag ja im Vergleich zu anderen Geräten in der Preisklasse/ Größe sehr gut sein, aber das war es dann sicherlich auch.

  • Bei Otto auf Rechnung bestellt. Lieferbar in 3 Wochen. Mir ist es aber auch egal, wann das Ding kommt. Ging bis jetzt auch ohne. Will es hauptsächlich als HomeKit Zentrale nutzen.

  • Bin Besteller in erster Minute (14:04 Uhr) und bei mir wird als Lieferdatum noch immer der 20.11. angezeigt. Wie sieht es bei Euch aus?

    • Bei mir auch 14:04 Uhr und die andere Bestellung 14:05 Uhr per Mail bestätigt. 20.11. (zuvor 17.-20.11.). Bin aber entspannt und gehe von aus, den am 16.11. zu bekommen.

      • Wieso gehst du davon aus ihn doch am Montag zu bekommen?

      • Weil es Apple bisher immer bei mir hin bekommen hat.

      • Na dann nehm ich dich beim Wort und freue mich auch auf Montag! Bisher immer noch keine Abbuchung und keine Versandbestätigung erhalten…

      • Also gerade kam die Umsatzanfrage rein bei meiner Kreditkarte. Sieht also gut aus für Montag ;-)

      • Jetzt Status „Versand wird vorbereitet“

      • Hab schon ne Nummer. Soll Dienstag kommen

      • Ich bin enttäuscht. Auch bei mir Dienstag (2), Mittwoch (1). Aber buchen wir das mal unter „Corona“ als Schuldigen.
        Merkwürdiger ist, dass keine der Nummern seit Samstag bzw Sonntag bei UPS auffindbar ist.
        Kannst du deine schon tracken?

    • Bei mir steht es noch am 16. bin mal gespannt :)

      • Bei mir jetzt auch „Versand wird vorbereitet“…Lieferdatum steht aber noch auf 20.11….na schaun mer mal…

    • Wäre die erste Minute nicht 14:01 Uhr gewesen?

    • Habe auch am 6.11. direkt bei Apple bestellt, leider wohl zu spät: Lieferung voraussichtlich 11.1., also mehr als 8 Wochen Lieferzeit :-( bei eBay Kleinanzeigen gehen die Dinger für 150€ mit OVP über’n Tisch… verrückt

    • Am 6.11 um 14.04 Uhr bestellt. Am Freitag wurde das Geld auf der KK reserviert, und der Status hat sich auf „Versand wird vorbereitet“ geändert. Jetzt leider seit 48 Stunden keine Änderung mehr, daher glaube nicht, dass der HomePod mini noch morgen kommt. Angezeigt wird bei mir z.Z. sowieso der 20.11. (ursprünglich 17.-20.11)).

      • Genau so sieht es bei mir auch aus. Mal schauen was der heutige Tag bringt. Ich hoffe ja doch auf morgen…Bin mal gespannt wann die ersten Versandbenachrichtigungen bei den Frühbestellern eintreffen

  • Habt ihr die Unterseite vom
    HomePod Mini in weiß gesehen? Erinnert mich ein bisschen an die angeblich geleakten AirTags.

  • „Allerdings arbeitet auch im neuen kleinen Bruder des fast drei Jahre alten HomePods noch immer Apples Sprachassistentin Siri …“
    Na dann warten wir doch besser auf die nächste Version mit Alexa.

  • Ich sehe Siri als großen Vorteil, vor allem dank HomeKit.

  • Hat der HomePod Mini eigentlich nen USB C Netzteil dabei? Oder ist der auch Apples Umweltpolitik zum Opfer gefallen/weggefallen?

  • Funktioniert auch Webradio über Siri? „Hey Siri spiele Radio Bob!“ Wird das funktionieren?

  • So hab mein in weiß bestellt, kommt im Januar…. wollte schon immer einen HomePod haben und der Mini gefällt mir echt besser.

  • Noch ne Frage:

    Was ist das für ne iPhone Hülle im 2ten Video? Weiß das zufällig jemand?

  • Wen auch immer: tatsächlich kann man die deutschsprachigen Reviewer doch auch etwas mehr berücksichtigen.

  • Wie sieht es mit Spotify aus darauf? Kann ich zumindest per AirPlay darauf streamen? Das würde mir schon reichen. Oder sind hier alle eher Apple Music Kunden?

    • Über AirPlay sollte klappen. Theoretisch könnte Spotify auch nativ irgendwann auf dem HomePod mit Siri Sprachsteuerung kommen. Mal schauen ob Spotify seine App anpasst

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29390 Artikel in den vergangenen 6975 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven