ifun.de — Apple News seit 2001. 29 734 Artikel

Verschiedene Kamera-Modi

HomeKit Secure Video: Was bedeuten die blauen und roten Punkte?

8 Kommentare 8

Ein kleiner Hinweis für die Besitzer von mit HomeKit bzw. insbesondere mit HomeKit Secure Video kompatiblen Kameras. Der kleine blaue oder rote Punkt in der Kameraansicht der Home-App informiert über den aktuellen Funktionsmodus der Kamera.

Mit HomeKit Secure Video oder "Sicherem HomeKit-Video" – so nennt Apple die Funktion in Deutschland offiziell – habt ihr ja die Möglichkeit, zwischen mehreren Kameramodi zu wählen. Die Kamera kann zum Beispiel lediglich auf Anfrage streamen oder, wenn eine Aktivität erkannt wird, auch automatisch aufzeichnen.

Homekit Secure Video Blauer Und Roter Punkt

Die Unterscheidung dieser beiden Modi wird über die Farbanzeige signalisiert. Blau bedeutet, dass sich die Kamera im Streaming-Modus befindet, eine rote Markierung zeigt an, dass die Aufzeichnungsfunktion der Kamera aktiviert wurde.

Die Farb-Signalisierung seht ihr übrigens nicht nur innerhalb er HomeKit-App, sondern teils auch direkt an der Kamera. Bei der Logi Circle 2 beispielsweise verfärbt sich der Leuchtring entsprechend von Blau auf Rot, wenn die Kamera eine Aufzeichnung startet.

Ob die Kameras nun nur streamen oder auch aufzeichnen sollen, ist nicht zwingend eine generelle Vorgabe. Ihr könnt dies auch von eurem aktuellen Aufenthaltsort abhängig machen, also zum Beispiel die Aufzeichnung nur dann erlauben, wenn ihr außer Haus seid. HomeKit ändert den Modus dann auf Basis der Position eures iPhones.

Homekit Secure Video Einstellungen Streaming Und Aufnahmen

Die Einstellungen „Streaming & Aufnahmen“ sind HomeKit Secure Video vorbehalten
Freitag, 06. Mrz 2020, 14:42 Uhr — Chris

Fehler entdeckt? Anmerkung? Schreib uns gerne


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Wenn ich bei meiner Netamo Welcome den Stream ändern möchte, z.B. auf „Aus“ bei „wenn zu Hause“ dann bekomme ich eine Fehlermeldung, dass ich ein Softwareupdate machen soll und die Steuerzentrale auf die neueste Softwareversion aktualisieren soll. Danke ist die AppleTV 4K auf dem neuesten Stand, das iPad übrigens auch,
    Kennt das noch jemand?

    • Ja – das Problem kenne ich leider nur zu gut. Grund bei mir ist, dass die Steuerzentrale die HomeKit-Verbindung verliert. In der Home-App verschwindet auf der Seite für die Automationen auch das Plus-Zeichen in der oberen rechte Ecke und alle GPS-gestützten Automationen funktionieren nicht mehr. Abhilfe bei mir schafft entweder ein Neustart des AppleTVs oder in den Einstellungen des AppleTV in den bei HomeKit die Steuerzentrale kurzzeitig auf Deaktiviert stellen und danach wieder zu verbinden. Wie gesagt – nur kurzfristige Abhilfe.
      Abmelden aus iCloud, Neuaufsetzen aller Geräte in unterschiedlicher Reihenfolge hab ich alles schon versucht… Problem taucht immer wieder auf.

  • Kann kaum nich abwarten bis die Eve Kamera raus ist und hoffe sehr das die nicht KLACKT wenn sie von Tag in den Nachtmodus wechselt, wie die von Logitech. Das ging hier im Eohnzimmer gar nicht, schaut man einen Film im Dunkeln. Alle paar Sekunden klackte es laut.

  • Logi nix HomeKit Secure Video

    Lustig – ihr nehmt die Logi circle 2 als Beispiel. Warum? Hier ist die Unterstützung immer noch Beta seit November. Nichts tut sich bei Logi

    • Ich frage mich da ehrlich gesagt ob hier nicht eher Homekit Secure Video selbst noch Beta ist. Wenn die Aufnahmen mal in der iCloud liegen hat die Cam doch eigentlich nichts mehr damit zu tun, oder? Und Aufnahmen zu durchsuchen ist grauenhaft, vor allem wenn man mal ein paar Tage zurück geht.

    • Ich frage mich auch schon lange, ob und wann da mal ein Update der Firmware kommt bzw. ob sich das in Apple Home endlich bessern wird…

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29734 Artikel in den vergangenen 7034 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven