ifun.de — Apple News seit 2001. 34 571 Artikel

30-Minuten-Episoden

„High Desert“: Neue Apple TV+-Comedy von Stiller und Arquette

11 Kommentare 11

Apple hat die Produktionsstart einer neuen Comedy-Serie für Apple TV+ in Auftrag gegeben. Das neue Projekt trägt den Titel „High Desert“ und wird unter dem Dach der Apple Studios halbstündige Serien-Episoden produzieren.

Apple Tv 4k

Geleitet wird die neueste Apple TV+-Produktion von der mehrfach ausgezeichneten, oscarprämierten Schauspielerin Patricia Arquette („Boyhood“, „Escape at Dannemora“, „The Act“), die selbst eine Rolle in „High Desert“ übernehmen wird, und dem US-Schauspieler Ben Stiller, der als Produzent und Regisseur aktiv sein wird.

Die Kurzzusammenfassung: „High Desert“ widmet sich dem Schicksal der ehemalig Drogensüchtigen Peggy (Patricia Arquette), die sich nach dem Tod ihrer Mutter, mit der diese in der kleinen Wüstenstadt Yucca Valley in Kalifornien lebte, zu einem Neuanfang entschließt. Für diesen trifft Peggy die lebensverändernde Entscheidung, Privatdetektivin zu werden.

Drehbuch und Plot kommen von TV-Schaffenden, die zuvor unter anderem an „Nurse Jackie“, „Damages“, „Miss Congeniality“ sowie „Grace and Frankie“ mitgearbeitet haben.

High Desert Big Image 01

Ben Stiller und Patricia Arquette

„High Desert“ ist die inzwischen zweite Kollaboration des iPhone-Produzenten mit Patricia Arquette und Ben Stiller, die zuletzt an der noch unveröffentlichten Serie „Severance“ arbeiteten. Eine Thriller-Serie im Business-Umfeld, bei der Arquette ebenfalls vor und Stiller ebenfalls hinter der Kamera stand.

Als Team waren die beiden Schauspieler zuletzt in der Produktion „Escape at Dannemora“ aktiv, für die beide Schauspieler mit Auszeichnungen bedacht wurden.

Weitere Titel im Anmarsch

Die neue Comedy-Serie „High Desert“ gesellt sich zu einer ganzen Reihe noch unveröffentlichter Produktionen des Apple Studios, zu denen unter anderem die Dramaserie „Masters of the Air“ gehören, bei der Steven Spielberg und Tom Hanks die Finger im Spiel hatten sowie die Spielfilme „Emancipation“, „Killers of the Flower Moon“ und „Snow Blind“.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
23. Sep 2020 um 15:46 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    11 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34571 Artikel in den vergangenen 7649 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven