ifun.de — Apple News seit 2001. 31 224 Artikel
   

Hack: AirPlay-Streaming von iOS auf den Mac

31 Kommentare 31

TUAW-Autorin Erica Sadun hat einen netten AirPlay-Hack veröffentlicht. Das kleine Mac-Programm AirPlayer ermöglicht es, Audio und Video von einem iOS-Gerät direkt auf einen Mac zu streamen. Apple sieht dies bislang so nicht vor, sondern unterstützt aktuell nur das Streaming zu Apple TV, einer AirPort-Express-Station oder kompatiblen Ausgabegeräten von Drittherstellern. Saduns Trick: Die Anwendung gibt gegenüber iOS-Geräten vor, ein Apple TV zu sein.

AirPlayer befindet sich noch in einer frühen Testversion, hat in unseren Tests jedoch anstandslos funktioniert. Den Download findet ihr hier auf Saduns privater Homepage, ein Demo-Video haben wir im Anschluss eingebettet. Etwas tiefgehender haben wir uns hier auf dem iPhone-Ticker Apples Airplay-Technologie beschäftigt.



Direktlink zum Video

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
14. Dez 2010 um 22:13 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    31 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31224 Artikel in den vergangenen 7272 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven